Dual vs normal CPU... / Mainboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von SIRIUSunit, 8. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    hi @ All:

    Ich habe folgenden Entschluss gefasst und möchte
    ein Mainboard, das am besten eine sehrgeringe anzahl von PCI und PCIe x1 "quatsch" verschohnt bleibt, wo ich eh nicht brauche...

    Auch keine SLI, einfach NUR PCIe x 16, und auf keinen Fall MEHR als 4 PCI anschlüsse... Ich will auch Speed Step auf dem Board integriert haben, also socket 775 für INTEL... LAN
    quatsch benötige ich auch nicht... :D

    Was ist zuverlässig? Ich denke da an das "Abit Fatality AA8XE"
     
  2. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Hallo,

    Lohnt sich ein "Dual Core" 3.0 Ghz für Gamer, der jedoch leider sehr teuer ist?

    Oder sollte ich mir gerade ein 3.2 Ghz Cpu kaufen, der gleich teuer, jedoch nicht "Dual" ist?

    Ich verwende mein PC (fast) nur fürs Gamen und bin über jede einzelne FPS erfreut, wo sich "steigert"... :kino:
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Maaaan, wie wäre es, wenn du nur einen Thread aufmachen würdest!
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Für den Gamer gibt es genau 2 Spiele, die Multithreading unterstützen und damit von Dual-Core FPS-mäßig profitieren.

    Allgemein trumpft eine DualCore CPU immer dann auf, wenn mehrere Prozesse gleichzeitig laufen. Z.B. DVD-Wiedergabe und gleichzeitiges Video-Encodieren.


    Wenn ein Kern durch eine Anwendung hängt, arbeitet der andere ungestört weiter und das System reagiert viel flotter auf Benutzereingaben.


    Die schnellen Prozessoren haben aber weniger Takt (als 3 GHz) und dafür mehr "Hubraum". Hocheffizient ist z.B. der Athlon 64 X2 3800+. Sauschnell, wenig Energieverbrauch und damit leise Kühlung und gutes Raumklima im Sommer.

    Außerdem reicht bei AMD auch ein günstiges Board, da der Speicherkontroller im Prozessor integriert ist. Wenn man CPU und Board zusammen betrachtet, wirkt AMD auch nicht mehr ganz so teuer.

    Natürlich kannst du dir einen günstigen 920er oder 850er Pentium D kaufen, aber die glänzen durch geringe Leistung bei hoher Wärmeentwicklung. Außerdem ist Spielen nicht die Paradedisziplin.

    Ich empfehle dir mal dieses Review.

    Oder du wartest einfach noch auf AMD AM2 oder Intel Conroe.
     
  5. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Eins dieser Spiele ist Quake4 und das andere ???

    Und beim Spielen ist der X2 3800+ noch nichtmal so schnell wie der 3200+ ;)

    Und: AMD sollte es schon sein, da bei Intel die Boards tatsöchtlich zu teuer sind.

    Also auch wenn der X2 3800+ beispielsweise beim Zocken nicht der hammer ist, reicht er vollkommen aus und hat noch massig Reserven für die Zukunft.

    Wenn du aber hier und jetzt viel leistung beim Zocken haben möchtest, kommst du an nem Single Core nicht vorbei.
     
  6. harrypotter1234

    harrypotter1234 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    559
    hmm, in deinem falle würde ich zum dual core raten, da der unterschied vo 3 auf 3,2 den merkt man gar nicht!
     
  7. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    In seinem Anwendungsbereich (zocken) merkt man auch nicht den Unterschied zum X2 3800+ ...
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Diesem Wunsch kann ich mich anschließen. Die vielen verteilten Threads von Dir machen die Suche nach einem neuen PC nicht gerade einfacher!

    Wenn Du eine CPU zum Spielen haben willst, nimm statt Intel besser AMD. Und wenn die CPU auch noch ein paar Jahre halten soll, dann ist DualCore sinnvoller als SingleCore.

    Grßu, Andreas
     
  9. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Weil mir jetzt alle auf ein Prozzessor Antwort gegeben haben! Wo ist die Antwort auf mein Mainboard?

    Es würde doch sehr viel mehr Sinn machen, die beiden Sachen zu trennen. Ich kann verstehen, das euch Jemand nervt, der sehr viele Themen öffnet, aber das ist selten und wird jetzt gar nicht mehr vorkommen.

    Trotzdem bin ich verärgert: Wo bleibt die Antwort auf mein Mainboard? Ich wollte nur wissen, ob das obige gut wäre.

    Ob ich auf AMD umsteigen soll weiss ich jetzt noch nicht; in diesem Fall jedoch eher ja.

    @ Rest: Danke für die Dual Core und Single Core Antwort!
     
  10. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    Ich habe mal ein wenig gegoogled, kann dir leider aber nicht sehr viel helfen, da ich von Intel wenig Ahnung haben.
    Die aber:

     
  11. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Das andere Spiel mit SMP-Unterstützung ist Call of Duty 2.

    Aber es ist abzusehen, dass jetzt jedes Jahr mehr Spiele mit SMP-Unterstützung erscheinen werden und dir in 12 - 18 Monaten der 2. Prozessorkern jämmerlich fehlen wird. Auch alte, hitzköpfige P4-Systeme mit HT werden dann auf die Single-Core-Athlons noch paar Prozentchen aufholen.

    Bis dahin genießt man aber schon vorher das schnellere Ansprechverhalten, wenn man z.B. ein Spiel installiert und solange im Internet surft usw..
     
  12. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Das Abit Fatality AA8XE ist doch für Pentium oder ?

    Da du auf AMD umsteigen willst, ist es doch pups egal.
     
  13. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    ja, er meinte nur zu Anfang, ob das Abit ok ist!
    Darauf hab ich ihn geantwortet.
    Ob der nun auf AMD oder Inteln umsteigt ist ja seine Sache, nur muss er halt dann auch ein anderes Mainboard wählen, das stimmt schon
     
  14. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Need for Speed Most Wanted wird auch von Dualcore unterstützt. Jetzt sind wir schon bei drei ;)
     
  15. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also ich würde zu einem Dual Core System auf AMD Basis greifen.
    Als Board kann man das Asus A8N E oder Das Gigabyte K8N F9 Ultra nehmen.

    Du wirst es in spätestens einem halben Jahre merken, wie sinnvoll die investition in einen Dual Core ist.
     
  16. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Danke für die vielen Antworte,

    aber äh: der 3800+ dual 2x512kb ist ja nur 2.0 Ghz Oder ist da bei STEG ein Fehler passiert? = Für 454.90 CHF !!!!

    der Intel P-DUAL 830 (3.0GHz),Box
    775P,2x1MB,SpeedStep,Fan ist doch viel Leistungs stärker und billiger??!? = für 379.90 CHF (Aktion)
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Was ist an 2GHz schlecht?
    Seit einigen Jahren hat die Rechenleistung nichts mehr mit der Taktfrequenz zu tun, muß wohl an Dir vorbeigegangen sein.

    Der X2-3800+ ist jedenfalls sehr viel (rechen)leistungsstärker als ein gleich teurer Pentium D. Lediglich beim der elektrischen Leistung kann der PentiumD sich mit hohen Zahlen schmücken - aber wer darüber freut sich allenfalls der Stromversorger ;)
     
  18. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Im dem Fall ja, ich kenne mich erst so seit 5 Monaten mit dem "Innenleben" des PC's aus, da ich erst 15 bin... XD (Im Ernst)
     
  19. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Ich kaufe mir Trotzdem ein Intel: *grins*

    Ist ein 2x2 MB besser als ein 2x1 MB Prozzi für Gamer?
     
  20. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen