1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

dualchannel

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Tribun18, 16. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tribun18

    Tribun18 Kbyte

    hallo,
    habe das asus a7n8x-deluxe mainboard, und bisher einen ram-riegel (512ddram infineon original 333mhz). jetzt wollte ich mir 2 X 256 ddram und die im dualchannel betreiben. frage: kann ich im 3. slot dann den 512er drinlassen sodass der dualchannel trotzdem genutzt wird? ich meine mal wo gelesn zu haben, dass das geht, wenn im 3. slot genauso viel mb drin sind wie im dualchannel zusammengerechnet.
    danke schon mal für eure hilfe
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

  3. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Ich würde an deiner Stelle einfach ein 512MB Ram Riegel zusätzlich kaufen und dann den mit dem alten Riegel im Dual-Channel laufen lassen. Das ist genauso schnell und du hast sogar noch einen Steckplatz frei.

    Kosten tun 2x256Mb genauso viel wie 1x512MB.
     
  4. dvierjahn

    dvierjahn Kbyte

    ich habe eine Motherboard von MSI mit Nforce2 Chipsatz. Es sind drei Speicheriegel drauf und dualchannel funktioniert.

    Dieter
     
  5. Tribun18

    Tribun18 Kbyte

    erst mal danke für eure antworten, wollte eigentlich schon gestern posten, aber da war das forum mal wieder überlastet :D
    hab mir jetzt 2 x 256ddram bestellt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen