Dualcore oder Singelcore

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von huuter, 9. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    möchte mir in nahe Zukunft ein paar neue Sachen kaufen.

    Es wird auf jede Fall wieder ein AMD, das is aber nicht mein Anliegen. Ich bin, wenn es für mich interessante Spiele gibt, zu 80 % am spielen wenn ich am Rechner sitze.

    Nach längerem Forschungen auf THG und auch hier im Forum bin ich unsicherer als vorher. Einseits sind Singlecore CPU's mit Sicherheit sinnvoller wenn es um Spiele geht, da man wohl eher selten neben dem spielen noch was anderes macht andereseits steht überall das die Zukunft Dual-Core CPUs sind.

    Die Frage ist halt wie lange es noch dauert bis die Software auf dem Markt Dual-Core CPUs richtig unterstützt und ob es sich lohnt wenn man jetzt aufrüstet erst noch mal auf ein Singel-Core CPU zurück zu greifen.

    Mfg Huuter
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also ich würde zum Gamen einen Single Core nehzmen da mann da ja eh ncihts naderes nebenbei macht
     
  3. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Da bin ich anderer Meinung. Es ist absehbar, dass auch in Zukunft die Games DC unterstützen werden. Und einen Virenscan möchte jeder mal durchlaufen lassen (auch am Gamerpc) und möglichst noch was nebenbei machen. Einzig der Aufpreis ist mir noch zu hastig. Für mind 300 Euro bekomme ich 3 Singlecores.
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Würde jetzt eine SC CPU mit einem guten PLV nehmen, z.B. einen 3500+.
    Wenn die Mehrheit der Spiele dann DC unterstützt wechseln (wenns nötig ist).
     
  5. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Dann hast du anscheinend noch nie 2 Aufgaben gleichzeitig ablaufen lassen. Glückwunsch! :cool:
     
  6. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    wenn ich mir als basis ein sockel 939 board kaufe, ist später der umstieg von einer sc-cpu auf eine dc-cpu ja kein problem.

    dennoch würde ich gerne noch ein paar meinungen hören zu den beiden cpus.

    ich denke was "andideasmoe" sagt is wohl richtig multicore-cpus werden auf jeden fall die zukunft sein, die frage ist halt jetzt schon drauf bauen und dann später ruhe haben, oder sc kaufen und später dc nachrüsten ?

    mfg huuter
     
  7. Hattricksuchti

    Hattricksuchti Kbyte

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    237
    also bis jetzt hab ich einfach noch nicht viel positives gehört von den dc, eher das gegenteil:

    hoher stromverbrauch
    hohe wärmeentwicklung
    probleme mit windows
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also sagen wir das so:

    wenn du genu kohle hast kauf dir nen Xs 4000+ das ist ein anständiger DC Prozzi, wenn dn icht so viel hast nen AMD 3500+
     
  9. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    Tach!

    kommt halt darauf an , ob du viel nebenbei laufen lässt , oder ob du NUR spielst! , wenn du gerne beide Sachen machen möchtest dann nen DC Prozessor wie schon gesagt , wenn du aber nichts machst nen SC Prozessor , musste halt sagen ob du viele SACHEN gleichzeitig machst.

    wie Magrange sagte nen 3500+ Venice ist vernünftig.

    Gruß , Hetzer
     
  10. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    wie gesagt wenn ich spiele dann spiel' ich und dann läuft nix nebenbei virenscanner, cad oder sonstige anwendungen.

    aber es geht mir nicht nur um die derzeitigen anwendungen ich möchte gerne auch in nem jahr wenn es dann schon dc-optimierte software gibt leistungsreserven haben.
     
  11. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Wenn ich zocken will, dann zocke ich.
    Und wenn ich meine HD defragmentieren, surfen und gleichzeitig im Excel was machen möchte, dann mach ich das später.
     
  12. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Bringt selten was, sich auf Verdacht was zu kaufen.
     
  13. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    also ist wohl noch sinnvoller auf ne sc cpu zu setzten und wie gesagt hat man mit dem sockel 939 die option später ein dc drauf zu setzten

    was anderes in dem zusammenhang, die sockel 939 cpus sind ja alle 64 bit cpus. gibt es denn schon ein fertige deutsche windows xp 64 bit edition ?

    uuuund hab ich gerade noch gesehen, was is denn der unterschied zwischen dem fx-57 und nem a-64 4000+ ? außer dem unterschied in der taktfrequenz, der ja wohl keine 700 EUR preisunterschied rechtfertigt
     
  14. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Doch das rechtfertigt es laut AMD schon. Wobei ich es auch sehr happig finde!
    Mit freundlichen Grüßen!
    Swatch
     
  15. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    is die 4000+ cpu schon länger auf dem markt als der fx-57 ?
     
  16. Swatch

    Swatch Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    464
    Ja, vor dem fx-57 gab es nämlich den fx-55. Als erstes kam die normale Serie heraus.
     
  17. huuter

    huuter Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    27
    gut, also hätte ich fast alles geklärt...

    im moment besser single core, fx-cpu leistungsstärker aber auch wesentlich teurer

    müsste jetzt nur noch wissen ob es denn schon ein fertige deutsche windows xp 64 bit edition ?

    ne 64 bit cpu mit nem 64 bit betriebsystem is auch sinnvoller als die mit dem normalen xp zu betreiben
     
  18. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Die FX-Reihe hat einen frei einstellbaren Multiplikator. Interessiert Leute die extrem oc machen wollen.
     
  19. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Da es noch fast keine Spiele mit 64-Bit Unterstützung gibt macht das nichts.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen