Dualcore-Showdown - Athlon 64 X2 vs. Pentium D & EE 840

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Willi Hein, 22. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Willi Hein

    Willi Hein Byte

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    40
    Hallo,

    diese Dualcore CPUs sind ja wirklich interessant, aber der Stromverbrauch... tsts :aua:

    Wann kommen den die Notebook-Modelle?
     
  2. pc-pure

    pc-pure Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    17
    Die kommen, wenn man Lüfter in 9nm-Technologie bauen kann.

    *ggg*
     
  3. Michael Schmelzle

    Michael Schmelzle Redaktion

    Registriert seit:
    26. Oktober 2000
    Beiträge:
    291

    Der Yonah-Kern (65-Nanometer-Technik) soll laut inoffizieller Intel-Roadmap im ersten Quartal 2006 auf den Markt kommen. Und wenn der Trend zum Pentium M im Desktop weiter anhält, dürfte sicherlich der eine oder andere Hauptplatinenhersteller entsprechende Desktop-Modelle anbieten.
     
  4. Willi Hein

    Willi Hein Byte

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    40
    Danke, dass Sie mir (gleich) geantwortet haben. Ich werde dann wohl noch ein wenig warten, bis ich auf Dualcore umsteige. :)
     
  5. dieselraser

    dieselraser Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18
    :D klar das wär's :p
     
  6. BBraun

    BBraun Guest

    Das war ja bekannt, dass AMD bei Spielen und DVD recoden schneller ist. Das der Vorsprung gegenüber der "alten" CPU nicht so deutlich herauskommt, liegt sicher auch daran, dass weder das Betribessystem noch die Benchmarks die neuen Funktionalitäten ausnutzen.

    Wir sollten deshalb abwarten bis es passende BSe und Benchmarks gibt, im Augenblick lohnt sich die Anschaffung wohl nur für Spieler und DVD Freaks.
     
  7. equus

    equus ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    2
    Das ist einer seits richtigt. allerdings ist ein problem, das neue betriebs sys teme. immer mehr leistung er forcer. so läuft mein windows 95 wie nachbars lump - und das bei einem pentium III 800. xp hin gegen läuft total lam.

    ich denke, das neue windows wird noch leistungs hungriger sein.

    DENKT MAL DRÜBER NACH!!!!
     
  8. Willi Hein

    Willi Hein Byte

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    40
     
  9. voraussichtlich aber nicht nur durch neue "features", sondern durch mehr code-müll usw. wer immer ein aktuelles betriebssystem nutzen will, muss auch immer schnellere prozessoren kaufen. insofern ist es sicher auch kein zufall, dass neue chips kommen, noch bevor longhorn auftaucht.

    eine frage an die gemeinde: was ist an 110 watt eigentlich so schlimm? ja, das ist ne menge holz, aber was kümmert es mich? gute, neue netzteile packen das doch mit links. ich verstehe die es-geht-ums-prinzip-diskussionen einfach nicht.

    ungern! :cool:
     
  10. equus

    equus ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    2
    :aua: ich glaube nicht, dass er den Text ge lesen hat. :aua:
    :aua: sonnnnst hätte er auch ge lesen, das die tests schon mt waren. :aua:

    :jump: gruß aus der equus :jump:
     
  11. anzman

    anzman ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    kann mir einer sagen wo ich die genauen Spezifikationen zu den beiden Dualcore-Systemen finde ?
    Nicht die Singelcore-Systeme, die wurden genauestens beschrieben

    Mich wundert es ein wenig, daß auf anderen großen Hardwaresites der Pentium D und auch der Dual EE in so gut wie allen Bereichen das Rennen in den Benchmarks manchmal deutlich verloren hat.
    Siehe anandtech oder techreport oder firingsquad.... ;)

    Wurde eventuell an den Ramtimings gedreht..?

    Desweiteren kann ich mir kaum vorstellen, dass, wenn ein Athlon 64 3500+ im load um die 35 Watt hat (gemessen bei Hardtechs4you), ein Dualcore Athlon mit gleicher MHz-Zahl 110 Watt verbrauchen soll...
    Ich könnt mir vorstellen, das die 110 Watt der Wert für das ganze Stepping sein sollen und dieses Stepping bis auf 2,8 Ghz bei optimierten Fertigungsprozess getrieben wird. :)

    Alles in allem das schale Gefühl, dass mit einer blauen Brille gebencht wurde :rolleyes:

    Trotzdem vielen Dank an die PC-Welt für das Engagement, als eine der ersten Seiten endlich mal Vergleichswerte zum zukünftigen Standard der Branche gebracht zu haben.

    Gruß

    Der Anzel
     
  12. kayjaydeux

    kayjaydeux ROM

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    1
    :D mein ibook hat 700 Mhz und das aktuelle Betriebsystem Panther läuft wie geschmiert. Bald kommt ein neues, und das soll noch schneller laufen. Denkt mal darüber nach :)
     
  13. Marcelo

    Marcelo Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    128
    Es geht nicht um die Netzteile. Es geht einfach um die Stromkosten! Nach 9h PC an, hat man im ungünstigsten Fall schon eine kWh verbraucht! Und das nur für die CPU! Mehr brauch ich glaube nicht sagen :aua:
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    54.002
    Wenn Dich der Lüfterlärm Deines Rechner nicht stört und Du einen günstigen Stromanbieter hast, ist es selbstverständlich kein Problem.
    Ich persönlich bevorzuge eher lautlose Rechner. Und das wird bei 110W etwas schwierig...

    Gruß, MagicEye
     
  15. guck

    guck Byte

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    38
    ... wenn man Ohrenwärmer wegen dem Krach für die Kühlung aufzieht, kann man doch die Heizung ein wenig zurückdrehen und so die Mehrkosten für Energieverbrauch kompensieren ... :rock:
    :laola:
     
  16. Marcelo

    Marcelo Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    128
    Im Winter schön und gut. Wie siehts denn im Sommer aus? :D
     
  17. guck

    guck Byte

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    38
    :idee: ... vielleicht in kältere Regionen umziehen ? :nixwissen :D
     
  18. s65

    s65 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    das ist das fantastische am internet - man kann sich mehrere tests durchlesen und dann durch vergleiche auf gültigkeit überprüfen -

    alleine folgendes statement ist ja nicht unbedingt notwendig bei einem test:

    "Überhaupt nicht zeitgemäß ist hingegen der Stromhunger der Dualcore-Prozessoren: Die maximale Leistungsaufnahme des Athlon 64 X2 beträgt schon stattliche 110 Watt, während der Pentium D horrende 130 Watt verköstigt"

    bitte messen und dann das gleiche nochmals schreiben - geht nicht???? ach so, nach den messungen kommt man zu einem anderen urteil ;-)

    als tip zum lesen: http://techreport.com/reviews/2005q2/athlon64-x2/index.x?pg=1

    schöne grüsse,

    s65
     
  19. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Es sind ja nicht nur diese 110 Watt, der Rechner verbraucht viel mehr Strom durch Verlustleistung im Netzteil und den Verbrauch der anderen Komponenten, insbesondere der Grafikkarte. Aber wenn man noch "oben bei Mutti wohnt", merkt man ja nichts von der Stromrechnung. Sollte das hingegen auch noch eine Dachschräge sein, dann wirds im Sommer ordentlich warm. Klimaanlagen sind in Wohnungen ja nicht besonders verbreitet. Die würden ja außerdem auch wieder Strom brauchen...

    Diese ganze Diskussion um immer schnellere Rechner oder besser gesagt Ersatzheizungen ist doch sowieso vom realen Bedarf abgehoben. Alle Spiele (auch die aus den Rechnertests) laufen auch auf langsameren Rechnern mit preiswerteren Grafikkarten. Vielleicht, nein bestimmt muss man einige Details abschalten und man muß ja auch nicht in 1600x1200 mit 32bit Farben spielen, zumal beim Shooter, wo sowieso keiner auf die schöne Landschaft achten kann. Es ist mal wieder ein Strteit um des Kaisers Bart zwischen Intel und AMD Anhängern. Frauen beteiligen sich anscheinend nie an so was, wozu auch - die haben ja kein Problem mit der Schw...länge :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen