Dubai fordert Schadenersatz wegen gescheiterter Chipfabrik in Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von wwwde, 14. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wwwde

    wwwde Byte

    Den verantwortlichen Politikern sollten die Bezüge zur
    Deckung der Schadensersatzforderungen gepfändet werden.
    Aber leider braucht ja in der öffentlichen Verwaltung
    fast niemand für finanzielles Unvermögen gerade zu stehen.
    Das macht ja schon der Steuerzahler. Die haben da wohl alle einen Freibrief...:aua: :aua: :aua: :aua:
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    So ist es.
    Der Freibrief wird üblicherweise alle 4 Jahre durch das sog. "Wahlvolk" ausgestellt.

    Laß Dich doch wählen. Dann darfste auch...

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen