1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Duron 1300 & Temperatur-Überwachung?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von aquaholli, 28. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aquaholli

    aquaholli Kbyte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Hi Leute!

    Hab da mal 2 Fragen zum Übertakten.

    Habe ein Asus A7V und nen Duron 1300 330 W Enermax Netzteil. Welchen Wert würdet Ihr vorschlagen zum Übertakten?

    Und die 2. Frage:

    Ich lese hier immer..."aber die CPU-Temperatur immer im Auge behalten bzw. überwachen".
    Wie kann man die denn überwachen? Gibt es da Programme oder ne Option im Bios oder wie behält man die im Auge?

    Gruß, Holger!
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    1. langsam den fsb erhöhen (evtl in 2 mhz schritten). wenn die temperatur dann zu hoch geht oder fehler im betrieb auftauchen, heruntergehen.

    2. über das bios oder tools wie z.b. asus probe, ist auf der asus cd oder unter www.asuscom.de zu bekommen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen