DV-Cam auf Festplatte speichern und Compremieren

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von LieberLatex, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LieberLatex

    LieberLatex ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Ich übertrage von meiner Videocam mit Firewire IEEE 1394 (i-Link) den Film auf die Festplatte. Dazu benutze ich entweder den MovieMaker 2.0 oder Adobe Premiere Pro 7. Aber ein Film mit 8 Minuten länge hat 1,7 GB! Wie bekomme ich es in ein handliches Format? Habe diverse Codes drauf, aber Film wird nicht kleiner :aua: Was mache ich falsch? Oder Gibt es ein anderes Programm das dies besser bewältigen kann?
    Ein unwürdieger :bet: Diener
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Komprimieren: TMPGEnc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen