DVB-C TK KArte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von noname2005, 21. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. noname2005

    noname2005 Byte

    Hallo kann mir jemand eine Digitale DVB-C Tv Karte empfehlen?
    Sie sollte auch das analoge programm empfangen können!

    Dake
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

  3. noname2005

    noname2005 Byte

    Ganz sicher das das die einzigste ist=?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...auf dem Gebrauchtmarkt ist vielleicht noch eine Fujitsu-Siemens DVB-C mit Analogmodul zu bekommen, aber die ist echt schlecht. Nicht von der Qualität, aber sie ist schwer zu beherrschen...eine richtige Diva...
     
  5. noname2005

    noname2005 Byte

    Nagut dann kauf ich mir halt ne analoge, welche hat da die beste qualität im aufnehmen? und welche beim anschaun?

    Danke
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...es gibt nur eine!!!
     
  7. noname2005

    noname2005 Byte

    ja ich mein eine analoge TV-Karte ohne Digitalem empfang
     
  8. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ..aso. Sorry, hab nicht richtig gelesen.

    Karten mit Philips-Chip 7134 sagt man bessere Qualität nach als Karten mit BT878.
    Karten mit intergriertem Hardware-Encoder-Chip sind unproblematischer im Handling, qualitativ ein wenig schlechter...
    Qualität beim Anschauen hängt stark von der Signalqualität ab.

    Ich hab eine uralte Medion mit Philips-Chipsatz und bin - sofern ich überhaupt noch was aufnehme - ganz zufrieden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen