1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DVB-T kann am 4. Oktober im Rhein-Main-Gebiet starten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 30. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Für jeden der die Abzocker-Kabelgebühren vom Monopolist Kabel Deutschland sparen will sollte zuschlagen. SUPER BILD-und TONQUALITÄT - für das Auge absolut kein Unterschied zum Kabelfernsehen !

    Spareffekt: knapp 200 Euro pro Jahr

    Kostenpunkt DVB-T: 99 Euro einmalig

    P.S. Vertreter von Kabel Deutschland GmbH versuchen bei (Vertreter)Hausbesuchen DVB-T schlecht zu reden. Die haben wohl mächtig schiss vor Einnahmeverlusten. Lasst euch nichts einreden, DVB-T ist KLASSE und 100% preiswerter !
     
  2. mistertc

    mistertc Kbyte

    :( ca. 15km bis zur Grenze des äußeren Randgebiets *heul*
     
  3. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Das kommt schon noch... ;)
     
  4. HBuchholz

    HBuchholz Guest

    Nicht den Mut verlieren. Antenne auf das Dach und schon wird es gehen. Die Reichweiten sind nur ungefähr meist geht es bei einer guten Antenne noch ein ganzes Stück weiter. Obwohl Düsseldorf schon weit ausserhalb des Empfangsbereiches (Sender Köln) liegt kann man immer noch DVB-T empfangen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen