DVB-T Receiver

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von Supak, 21. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Supak

    Supak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Hi,
    ich brauche nen DVB-T Receiver !!
    weil bin aus münchen und die pen**** stellen ab dem 30 mai alles um. und nun brauch ich son DVB-T Receiver. grgrgrgrgr
    hatt einer einen für mich der gut und günstig ist?
    thx
     
  2. Pestido

    Pestido Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    Such Dir einen, der schnell die Programme umschaltet. Bei den einfachen dauert das einfach zu lange, das nervt. Einen schnellen gibt es von Philips, meiner ist von Pioneer und auch schnell. In der Bildqualität tun sich die Geräte kaum was.
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Die Stiftung Warentest würd dir wahrscheinlich nur einen Digipal2 von Technisat oder einen F3 Fox von Humax empfehlen. Die kosten aber über 100€.

    Aus einem Erfahrungsbericht habe ich mitgekriegt, das jemand auch mit der Marke Strong sehr zufrieden ist.

    Ich selbst habe einen Universum DVB-T 450a. Der zappt schnell. Manche Geräte genehmigen sich mehrere Sekunden. Der EPG wird für die folgenden 7 Tage angezeigt, wenn es der Sender denn ausstrahlt. Videotext und VPS-Signal gehen über SCART an TV-Decoder und Videorekorder. Die Schrift auf dem Display ist angenehm gross. Empfangsstärke und Signalqualität lassen sich mit einem Tastendruck aufrufen. AC3 wird über coaxialen Digitalausgang ausgegeben. 5V-Antennspannung stellt das Gerät für aktive Antennen auch bereit. Es wurden mögliche Fehler vermieden. Die Bedienelemente am Gerät sind eingespart worden. Kostet 79€.

    Die Gehäuse wirken bei den meisten Geräten recht billig. Geräte wie der Anam 601, der von Quadral in Deutschland vertrieben wird, hat ein grosses Metallgehäuse gegen entsprechenden Aufpreis.

    Man kriegt meist nur, wofür man bezahlt. Hier findest du eine Übersicht, die helfen kann, das passende Gerät zu finden.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen