1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD am TV - nur schwarz-weiß

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von chriskross-76, 11. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chriskross-76

    chriskross-76 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    22
    Ich bin schon fast am Verzweifeln, Leute !
    Ich habe mir ein DVD-Laufwerk gekauft und möchte DVD-Filme auf dem Fernseher anschauen. Nun gut, MPEG-Karte mit dazugehörigem Abspielprogramm geholt (DVD-Player von Videologic), über S-VHS mit dem Fernseher verbunden. Ich bin mir absolut sicher, dass der Fernseher S-VHS versteht. Leider hat er nicht, dachte ich, das Bild war nur Schwarz-Weiß; also habe ich mir ein S-Composite-Kabel geholt - trotzdem noch schwarz-weiß. Ausserdem ist der Ton über die Sounkarte (Terratec 128i PCI) ziemlich beschissen. Ich muss dazu sagen, dass die Käbel 10 Meter lang sind, da der Fernseher so weit weg steht. Kann mir jemand helfen ????? Möchte endlich DVD}s am Fernseher anschauen, der Monitor ist zu klein, um Filme zu genießen.

    Mein System:
    WinME
    Intel Celeron (500 MHz)
    128 MB SDRAM
    8 GB Festplatte
    IDE1: DVD von Samsung Master, CD-Brenner von Teac Slave
    IDE2: Festplatte Master
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen