1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD an TV mit Laptop - Probleme!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Climbtron, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Ich will mit einem Laptop (1,6GH; 64MB Grafik; 512DDR-RAM; 40GB Platte und natürlich DVD-Laufwerk) DVDs an einem TV ansehen. Das mit dem Bild Klappt optimal. Aber leider funktionert das mit dem Ton nicht ganz. Der Ton wird nicht zum TV übertragen. Wäre ja nicht so schlimm aber auch wenn man den Ton am Laptop abspielen will gibt es ein PROBLEM: Die Lautstärke schwankt ziemlich...!!! Meistens ist es aber so, dass die Hintergrundmusik funktionier, aber die Sprache so leise ist, dass man sie kaum versteht...!!! Wie kann ich das beheben??? Anfrage an den Hersteller ist auch schon gestellt...

    Vielen Dank für alle Antworten
     
  2. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Also. Da ich den Laptop grad nicht da habe kann ich nicht sagen was für ein Soundchip mit welchem Treiber drin ist. Zum Abspielen habe ich bis jetzt WinDVD, Mediaplayer und Realplayer ausprobiert. Bei allen ist Stereo eingestellt.

    Vielen Dank trotzdem (auch wenn du mir nicht helfen kannst)
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Hmm, was für ein Soundchip ist installiert? Aktuellster Treiber?
    Welches Programm zum Abspielen? PowerDVD? Wenn ja, sind die Toneinstellungen korrekt (also nicht 4,6 oder gar 8 Lautsprecher einstellen!) Einfach Normalen Stereo Sound

    Ansonsten wüßt ich auf die Schnelle auch nicht
     
  4. Climbtron

    Climbtron Kbyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    159
    Hi,

    Erstmal Danke für die Antwort.
    Das Problem mit der Lautstärke taucht aber auch auf wenn man DVDs direkt am Laptop anguckt...
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Du musst Soundkarte ja auch mit Fernseher verbinden.
    Am besten einen Adapter benutzen. Im Fachhandel SVHS <-> SCART. Da hast du einen runden Stecker mit mehreren Anschlüssen, da geht das SVHS Kabel rein und 2 oder drei Chinch Buchsen. In die Roten und Weiße geht jeweils das AudioSignal rein. Dieses greifst du von der SOundkarte ab (über einen Klinkenstecker) und (das ist noch ein Kabel das du kaufen musst) dort wird es in die 2 Leitungen (rot und weiß) aufgeteilt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen