1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD auf Festplatte

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von bastisauerland, 19. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bastisauerland

    bastisauerland ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Ja ich kenn mich mit der ganzen Geschichte nicht so aus deshalb hoffe ich mal das ich hier Hilfe finde.
    Also: Ich habe einige DVD´s die ich gerne auf meine Festplatte kopieren möchte. Im dem FAll sind das die Simpsons. Im Menü von der DVD kann man ganz normal die deutsche Sprache einstellen, welches glaube ich auch die Standardeinstellung ist. Das Kopieren klappt auch ganz normal.
    ARBEITSPLATZ ÖFFNEN
    RECHTE MAUSTASTE DRÜCKEN
    EXPLORER ÖFFNEN
    DATEIEN KOPIEREN

    Klar. Nur wenn ich die Dateien abspiele (Ich hab den PowerDVD 5.0 oder 6.0.) werden sie immer auf Englisch wiedergegeben.

    Kann ich die Dateien nicht auch in deutscher Sprache auf die Festplatte kopieren? Oder gibt es ein Programm welches die Dateien im NAchhinein übersetzt o.Ä.???
     
  2. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Versuch doch mal CloneDVD - versuch dann mal, nicht die DVD-Dateien ausgeben zu lassen, sondern eine ISO-Image (ist im Programm einstellbar), die du dann in ein CD-ROM-Emulator laden kannst (FantomCD o.ä.)

    CloneDVD: http://www.clonedvd.de/64583.html
    FantomCD: http://www.jamcomputerservices.com/fantom/

    Oder, wenn CloneDVD keine Image ausgibt, sondern normale IFOs und VOBs, dann soll's ja auch schon klappen, dass man die Sprache umstellen kann, weiß nicht mehr. Probier's halt aus.

    Ach übrigens: Das ist für deine Frage der falsche Forum-Bereich :)

    Emp
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Ist doch gar nicht so kompliziert. Du musst in den Einstellungen von PDVD einfach die deutsche Sprachspur auswählen, denn wenn du alle Dateien der DVD auf die FP kopiert hast, ist auch die deutsche Tonspur mit dabei.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen