1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD auf TV-Out = verzerrtes Bild

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von damu, 16. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. damu

    damu Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    35
    Hallöchen,

    wenn ich den TV-OUT meiner GraKa verwende läuft das ohne Probleme und das Bild ist OK.
    Wenn ich aber eine DVD ansehe wird das Bild auf dem Monitor korrekt angezeigt (große schwarze Streifen oben und unten), auf dem TV allerdings wird das Bild vertikal gezerrt, d.h. die Bildbreite bleibt (man sieht sieht alles bis zum Rand), aber die Bildhöhe wird gestreckt (Streifen viel kleiner) ==> Folge: die Personen bekommen "EIERKÖPFE". Ich benutze PowerDVD 3.0 und hab schon alle Einstellungen bezüglich Auflösung und Seitenverhältnis versucht, aber es klappt nicht.

    Wenn ich dagegen ein DivX-Video mit dem Mediaplayer 6.4 ansehe, welches auch Breitformat hat, zeigt er es wie auf dem Monitor an, also unverzerrt.

    Ich hab auch schon Tools, wie TVTool,etc. versucht, ohne Erfolg!

    Hoffentlich hat jemand eine Idee

    Tschö
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen