DVD auf VHS-Video

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von flamebuster, 13. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flamebuster

    flamebuster Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    Ich möchte von meinen DVD}s einen Sicherung auf Video VHS-Kasetten machen. Ich kann von meiem Rechner aus DVD}s auf einen angeschlossenen Fernsehgerät in optimaler Qalität (Bild/Ton) betrachten. Sobald ich aber einen Videorekorder dazwichen stelle (Computer-Rekorder-TV) kommt natürlich der Kopierschutz(Bild u. Tonquallitätsverlust). Kann ich mit einfachen Mittel trotzdem von meinen DVD}s eine Sicherung auf VHS-Kasetten machen.
     
  2. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Also ich hab einen Cyberhome ... da geht das recht einfach auszuschalten. Zu deinem hab ich folgendes gefunden: http://www.sector101.fsnet.co.uk/mustek/ sieht ziemlich kompliziert aus - schau doch mal im dvdboard vorbei vielleicht weiss da jemand Rat... ansonsten ist google dafür sehr hilfreich...

    Gruss, Foox!
     
  3. BigAL1

    BigAL1 Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    52
    Hallo nochmal !
    Danke für die schnelle Antwort !
    Also wie man den Code freischaltet weiß ich das ist auch kein Problem.
    Nur wenn ich den Wert 3001 oder 4001 wähle, dann nimmt er das nicht an.
    Und ich möchte ja nun auch diesen Macrovision-Schutz deaktivieren damit ich eine Sicherung erstellen kann.

    MFG
    Björn
     
  4. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    http://www.mustekinfo.de/code.htm schau mal hier *zwinker*

    Falls du was anderes suchst musst du schon den genauen Typ posten. Noch ein Tip: http://www.dvdboard.de/

    Gruss, Foox!
     
  5. BigAL1

    BigAL1 Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    52
    Moin !
    Kann mir denn jemand sagen wie ich das bei meinem Stand-Alone Mustek DVD-Player machen kann ?

    MFG
    Björn
     
  6. Mit einem DVD Ripper den Film auf die Festplatte kopieren und schon ist Ruhe. (wenn der Film von Platte abgespielt wird)
     
  7. flamebuster

    flamebuster Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    bin gerade dabei. Verstehe bis jetz aber nur "Bahnhof" Wo}s Spannend wird, komm ich nicht weiter. Werde Wahnsinnig
     
  8. Sie unten den Link.
     
  9. Mir gings genauso. Nicht richtig gelesen.
    (Obwohl die der Macrovision Decoder auch helfen könnte)

    Lies dies :
    http://www.nickles.de/c/s/30-0002-168-1.htm
     
  10. flamebuster

    flamebuster Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    bin "Neuling" auf diesem Gebiet. Ich habe einen Toshiba SD-M1712 DVD-Player. Geht es bei diesem Player Überhaupt?? Wie geht das Abschalten??

    mfg
    Klaus
     
  11. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Oh ... sorry, hab nicht richtig gelesen - ich dachte du hättest einen stand-alone-DVD-Player ... dafür gibt}s firmware, die Macrovision abschaltet.

    Für PC geht das wahrscheinlich über Software - kenn ich mich aber leider nicht mit aus.

    Gruss, Foox!
     
  12. flamebuster

    flamebuster Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    Toshiba SD-M1712

    Gruss
    Klaus
     
  13. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Welchen DVDPlayer hast du?

    Gruss, Foox!
     
  14. Dieser Kopierschutz nennt sich Macrovision.

    Entweder kann Dein DVD Player das abstellen, oder Du kaufst eine externe Box (nennt sich Makrovision Decoder) und klemmst die zwischen DVD und Videorekorder.

    Gruß MM
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen