1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brennen dauert ewig

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Leppo, 26. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hallo Leute,

    ich habe in meinen MD 8000 (Win XP home, SPII, Virus und Spywaregeschützt, P4 2,6 GHz, 1GB Ram, 2 Platten) einen LG DVD Brenner eingesetzt. Software ist das mitgelieferte Nero 6.3.1.26. Rohlinge waren beim Brenner mit dabei, 4x DVD - R von LG.
    Das Simulieren von einem Backup (etwa 50% einer DVD) dauert allerdings etwa 2 Std. (Schreibgeschwindigkeit ist auf 4x eingestellt). Irgendwelche Gedanken, woran das liegen kann?
    Für Tips jeder Art Danke vorab!

    Leppo
     
  2. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Danke, aber das wars leider nicht... stand beides schon auf DMA.
    Leppo
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Von was willst du ein backup erstellen? Ein DVD-backup? oder einfach Daten?
     
  4. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Das sollte ein Backup von jpegs werden (Fotos), also ein Datenbackup. Nix spezielles.
    Und bein Brennen ist das Programm dann endgültig dann mit einem Schreibfehler abgestürzt...

    Gruß,
    Leppo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen