1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brennen klappt nicht mit allen Rohlingen!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von tomjones2, 17. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomjones2

    tomjones2 ROM

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    5
    es hat mich viele versuche und jede menge rohlinge gekostet um nun bei einem wissenstand anzukommen, der mir vielleicht in zukunft weiteren ärger beim brennen von dvd?s erspart.
    da ich immer wieder fehler hatte auf allen dvd-kopien, die ich anfertigte (war lange der meinung, die sw habe fehler), hab ich nun mal anstatt der billigsten rohlinge, die ich kriegen konnte, eine dvd-rw probiert und siehe da - die angefertigte kopie läuft ohne probleme und fehler!!!!! :-))
    in der vergangenheit hatte ich rohlinge "dvd-r von storquest", nun habe ich einen wiederbeschreibbaren rohling von tdk getestet und schon einige verschiedene kopien angefertigt.
    ich habe zum komprimieren shrink verwendet und als brenn-sw die mit dem pc mitgelieferte version von "record now dx".
    das viele ärgern und suchen nach sw zum komprimieren, rippen und encrypten hat dadurch offenbar ein ende.
    werde in zukunft wohl ca 2 euro mehr für den rohling zahlen, dafür aber eine funktionable kopien bekommen, so wie?s ausschaut!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen