1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brenner brennt fehlerhaft

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von widi76, 16. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. widi76

    widi76 ROM

    Hallo alle zusammen!

    ich hoffe irgendjemand hat Tips für mich. Ich habe einen Toshiba SD-R6472 DVD Brenner. Es handelt sich um ein Slimline Laufwerk, das in meinem Toshiba Satellite P10 Laptop eingebaut ist. Das Laufwerk hat die aktuellste Firmware eingespielt.

    Wenn ich DVD Rohlinge kaufe, so achte ich darauf, dass der Mediencode auch in der Liste der unterstützten Rohlinge von Toshiba ist.

    Wenn ich DVDs brenne, so geht dies fehlerlos. Die Fehler kommen erst beim ansehen der DVD.

    Entweder ist die DVD so beschrieben, dass ich sie mit dem Laptop noch kopieren und lesen kann, der DVD Player ruckelt aber ab und zu und hat Hänger.

    Manche stecken im DVD Player bei der Wiedergabe generell und lassen sich auch vom laufwerk nicht mehr lesen (CRC Fehler).

    Ich habe billige und teure Rohlinge probiert (1Tec, Hyundai, Phillips, TDK, Sony, Verbatim,...). Ich habe auch nur mehr 4x gebrannt. Egal ob no name oder Markenrohling, egal ob 4x oder 8x gebrannt. Jede zweite Disc hat die oben beschriebenen Fehler.

    Hat irgendjemand einen Tipp für mich? Hat jemand den gleichen Brenner und weiss zufällig wie man dieses Problem löst? Ich wäre echt dankbar für jede Hilfe, denn laut der Tests von Computerfachzeitschriften ist das von mir gekaufte Laufwerk super und in der Brenngenauigkeit (100 von 100 Punkten) und Medienkompatibilität (96 von 100 Punkten) einwandfrei.

    Danke für alle Tipps!
     
  2. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Brennst du mit Nero? Dann aktiviere mal "Zusammenstellung überpfüfen" im Brenn-Dialog (geht glaube ich nur bei Daten-DVDs) und du wirst sehen, dass der Brenner Fehler produziert... Da ist was mit dem Laser nicht mehr i.O., entweder er ist verschmutzt oder hinüber (was wahrscheinlicher ist).

    Hast du denn schon verschiedene Brennprogramme versucht? An den Rohlingen kanns ja nicht liegen... Wie alt ist denn der Brenner bzw. das Notebook? Ging das Brennen schonmal fehlerfrei? Wenn ja: hast du bis jetzt viel gebrannt?

    :cool:
     
  3. widi76

    widi76 ROM

    Danke!

    Aber der Brenner ist in Ordnung, Toshiba hat ihn getestet und sagt, dass das Ding fehlerfrei läuft.

    Das Notebook ist 1 jahr alt, der Brenner 4 Monate.

    Ich hoffe einfach auf ein Firmware Update seitens Toshiba, dass das Ding vielleicht dann besser läuft.

    DANKE!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen