1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brenner Formate Erklärung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von peekay, 1. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peekay

    peekay Byte

    Registriert seit:
    23. August 2002
    Beiträge:
    31
    Moin.
    Kann mir mal jemand das mit den unterschiedlichen Formaten erklären oder einen Link angeben.
    Blicke da nicht so ganz durch.
    Muss ich ein bestimmtes Format haben, oder reicht z.B. ein Brenner der nur + kann?
    Ich würde gerne wissen wofür das Format wichtig ist...
    Wenn ich nur Sicherungskopien meiner DVDs anfertigen will, muss ich dann ein bestimmtes Format nehmen oder kann ich jede DVD in jedes Format brennen und dann auf meinen DVD-Player ansehen.
    Hoffe ihr versteht worauf ich hinaus will....???
     
  2. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Auf ne Film-DVD passen sogar "nur" 4,38GB. Aber das reicht noch locker aus, um ganze Filme (mit Menü etc.) drauf zu packen.

    Wie schon gesagt: Es sollte zumindest ein Plus- , Minus-Brenner sein.

    In welchem Format du brennst, hängt von deinem DVD-Player ab. Meiner spielt z-B. nur Minus ab.

    Kannst ja mal HIER! schauen, was dein DVD-Player kann.

    Gruß
    wolle
     
  3. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Also es gibt DVD-R(W), DVD+R(W) und dann noch DVD-RAM.
    Ich würde dir empfehlen ein Laufwerk zu kaufen, das zumindest + und - brennen kann. Damit solltest du für die Zukunft auf der sicheren Seite sein. DVD-RAM spielt an sich keine Rolle.
    Was die Sicherkeitskopien deiner DVDs angeht, mußt du damit leben, das die Kapazität von DVD Rohlingen nur 4, 7GB beträgt und die meisten DVDs mehr Platz benötigen. Also kannst du 1 zu 1 Sicherheitskopien vergessen.
    Ansonsten schau einfach mal hier:
    hier
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen