1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brenner kaputt, oder RW's schlecht?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von arthur_spooner, 29. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    habe gestern meine 10 Sony DVD-RW's von cyberport.de bekommen und bis heute abend sind zwei(die ersten zwei) schon in den Eimer gelandet. :( Dabei habe ich mich so gefreut, dass ich endlich mal Platz für zweites BS auf meinem NB schaffe...
    Vor ein paar Monaten, als ich zum ersten Mal mit einem wiederbeschreibbares DVD Medium (DVD+RW von EMTEC) zu arbeiten wollte, musste er auch in den Eimer. Damals dachte ich, es liegt an dem Medium, aber jetzt bin ich mir nicht so sicher. Denn mein Brenner ist Sony und die zwei kaputte DVD-RW'S sind auch von Sony, also gehe ich davon aus, dass die miteinander kompatibel sein sollten.
    Und jetzt kommt die eigentliche Frage: wie kann ich herausfinden, ob es an Laufwerk oder an DVD Medien(oder an beides) liegt? Kann ich die RW's jetzt zurückschicken, nur weil der Brenner sie als fehlerhaft eingestufft hat?
    Es handelt sich dabei um ein Sony DW U50A Brenner mit letzter Firmware Version drauf. Auch mein Nero Reloaded ist mit dem neuesten Updates aufgerüstet.

    Danke schon Mal im Voraus,
    Arthur
     
  2. Joa

    Joa Kbyte

    Nun ja, Emtec ist nicht gerade eine Marke, der man noch vertrauen kann. Da hatte ich mal eine Spindel gekauft, von der 30% der Medien schon während des Brennvorgangs wieder ausgespuckt wurden; andere Scheiben habe ich später aussortiert, weil sie im Player so stark ratterten.
    Von Sony bin ich auch nicht begeistert, da hatte ich unter 30 DVD-Rs 18 unbrauchbare (laut hörbares Rattern durch Unwucht der Scheiben). Eine probehalber gekaufte Sony DVD-RW blieb meine einzige, weil sie in beiden Brennern mäßige Ergebnisse lieferte.

    Seit der DVD-Rohling ein Massenprodukt für 80 Cent/Stück ist, ist Qualität Glückssache. Unter einer Marke wird heute das und morgen das verkauft, mal erwischt man eine gute Charge, mal sitzt man auf einer Spindel voller Nieten. So wie’s früher nur bei No-Name-Discs vorkam.
    Die akademisch-praxisfremden PC-Welt-Rohlingstests lassen einen dabei ja leider voll im Regen stehen.

    Kauf dir mal probehalber einzelne Scheiben anderer Marken wie Fuji, TDK, Maxell oder Philips (von Verbatim lieber die Finger lassen) und miß nach dem Brennen mit Nero CD-DVD Speed die Disc-Qualität. Mit irgendeiner Marke sollte dein Brenner schon zusammenpassen.

    Ansonsten solltest du dich mal mit Cyberport in Verbindung setzen, ob sie dir den Fehler auch so glauben oder die restlichen 8 DVDs wiederhaben wollen. Einfach auf schlechter Ware sitzenzubleiben muß kein Kunde in Kauf nehmen.
     
  3. Hallo,
    heute hab ich 2 RWs mit InCD erfolgreich formatiert und gebrannt. Bin mal gespannt, wie es mit den weiteren sechs gehen wird. An cyberport zurückschicken wollte ich nicht, denn ich habe leider keine Zeit und vorallem Nerven, eine Woche auf den neuen Spindel zu warten.

    Kann ich nur zugeben --> 8€ für 43GB Speicher ist verdächtig billig.

    Über Verbatim Rohlinge kann ich mich aber nicht beklagen, hab mir neulich 25 DVD+Rs von amazon gekauft und bisjetzt(bei 15 gebrannten Rohlingen) ist ich noch kein einziges Problem aufgetreten.

    Gruss,
    Arthur
     
  4. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Zitat Joa:"von Verbatim lieber die Finger lassen"
    Warum? Ich habe schon etliche Verbatim's gebrannt, mit keinen einzigen Ausschuss, woher die Skepzis?
     
  5. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Ich glaube eher, das es am Brenner liegt. Hatte mit meinem Sony Brenner auch nur Probleme. Habe mir jetzt einen Plextor 716A zugelegt, und die gleichen Rohlinge wurden ohne weiteres gebrannt, nicht einer wurde "zerschossen". Vielleicht solltest du dir einen neuen Brenner zulegen, bevor du weiter die ganzen Rohlinge wegschmeisst.

    Viele Grüsse schnulli60 :cool:
     
  6. Joa

    Joa Kbyte

    Weil ich mit „Verbatim 8ד äußerst schlechte Erfahrungen gemacht habe. Mein DVD-Recorder kommt damit leidlich zurecht, der PC-Brenner fast gar nicht. Kein Vergleich mit den (kaum noch erhältlichen) „Verbatim 4ד, bei denen ich nie Fehler hatte.
    Habe im Internet nach Bewertungen dieses Rohlingstyps recherchiert: ...offenbar ging es nicht nur mir so.
    Die neuen „Verbatim 16ד kaufe ich also gleich zweimal nicht.
     
  7. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    ...das ist natürlich nicht so schön, aber das liegt dann wohl eher an Deiner Hardware, Du kannst es also nicht gleich verallgemeinern.
    Übrigens, auch mit den 16X Photo Printable komme ich hervorragend klar, ist auch nicht nur meine Meinung:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/tg...-reviews/ref=cm_cr_dp_1_1/028-8668560-2582149
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen