1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Brenner lässt sich nach Firmwareupdate nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von churchbeater, 5. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    hallo zusammen!

    so langsam aber sicher bin ich am verzweifeln und zwar:

    ich hab einen pioneer dvd-rw dvr-109db brenner.
    wenn ich eine dvd oder cd brennen wollte, kam in nero immer die meldung: "kommunikationsfehler"
    ich schaute auf der ahead-homepage nach und da stand, man solle eventuell ein firmwareupdate des brenners machen. da der brenner für medion hergestellt wurde hab ich das update von www.medion.de runtergeladen.
    ich bin nach der anleitung vorgegangen, wie es mir da beschrieben wurde.
    es öffnet sich ein dos-fenster und das update fängt an.
    am ende steht aber dann:
    ...
    ...
    now internal re-flashing...
    failed to move the normal mode

    und es kommt nochmal zusätzlich als windowsfehlermeldung:
    failed to move the normal mode
    try to update again - yes - no -

    beim erneuten mal des zu probiern, kommt des gleiche.

    und jetzt kommts richtige problem:
    danach funktioniert der brenner nich mehr, d.h. er wird im arbeitsplatz nur als cd-rom-laufwerk angezeigt und lässt sich nicht mehr öffnen, also wenn ich auf den knopf drücke geht er nicht mehr auf. aber im geräte-manager steht er drin, als funktionsfähig und einsatzbereit.

    habe winxp prof. sp 1 auf dem rechner. und nero 6.6.

    was würdet ihr mir raten zu machen?

    danke schonmal!

    bis denne
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Und Incd? War eine CD drinnen beim flashen? Kanns sein das du das Update per DOS.Startdiskette machen hättest sollen.

    Probier das flashen per Startdiskette - wenns nicht klappt:
    Kauf dir einen neuen Brenner und lies nächstes mal das Readme?

    Nachtrag: Hast du mal einen Link zur Firmware?
     
  3. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    ne cd war nicht drin, da hab ich schon drauf geachtet...! und unter dos per startdiskette muss man des auch nicht machen. bin aber auch mal her gegangen und bin mit ner mitgelieferten cd in die dos-eingabeaufforderung gegangen (hochgebootet). hab dann da des update nochmal ausprobiert, aber da kommt des gleiche...

    und wenn ich das update unter windows nochmals durchführe, dann kommt:
    available target is noch found.

    hier der text der bei dem update dabei stand:

    Pioneer
    Firmware Update
    1.17
    Win 2000/Win ME/Win XP
    Bereitstellungsdatum 23.02.2005
    Bisherige Downloads 2060

    Firmware Update des Pioneer DVR 109 DVD-Rewriters.

    Das Firmware Update verbessert die allgemeine Schreib- und /Abspielkompatibilität handelsüblicher Medien.

    +++Installationshinweis+++
    Zum Entpacken der heruntergeladenen Dateien klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Extract". Die Dateien werden in den unter "Folder" angegebenen Ordner entpackt. Wenn dieser Ordner nicht vorhanden ist, wird er erstellt.

    Starten Sie die entpackte Datei unter Windows, klicken Sie anschliessend auf die Schaltfläche "Install" und das Update wird ausgeführt.
     
  4. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    hm...sonst keine anderen vorschäge oder?

    ans einschicken hab ich auch schon gedacht...
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ist halt die Frage was die unter "normal Modus" meinen..

    "failed to move the normal mode"

    hängt der Brenner alleine als Master an einem IDE-Kabel ??.

    Wolfgang77
     
  7. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    hab ich auch schonmal versucht...aber da sagt er immer:
    available target is not found

    trotzdem danke!
     
  8. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    der brenner hängt alleine am 2ten ide-kabel als master, sonst nichts.
    und des mit dem "normal modus" weiß ich auch nicht was das heißen soll. habe wen gegooglet aber nichts gefunden.
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du schreibst da etwas von Kommunikationsfehler bei Nero, ist der Brenner überhaupt schon einmal gelaufen ?. Ist das Problem plötzlich aufgetreten ?.

    Wolfgang77
     
  10. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    nein, noch nicht...bzw. wenn ich eine cd reingelegt hab, ist er geganen, ich konnte die cd lesen und auch auf die festplatte kopieren, aber das ging auch nur sehr langsam. dann hab ich mich weng erkundigt und es hieß, man solle das firmwareupdate draufmachen, weil der brenner relativ inkompatibel zu mehreren rohlingen sei usw.
    aber gebrannt hat er noch nie, er hat nur kurz das lead-in geschrieben oder angefangen, so dass der rohling versaut war und dann kam: kommunikationsfehler.
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Also ich in Kurzform... das ist ein neuer Brenner der aber in deiem Rechner noch nie funktioniert hat (brennen geht nicht, Kopiervorgang auf Festplatte langsam). Das deutet eigentlich auf andere Probleme hin.. ULTRA-DMA-MODUS, Kabel usw.

    Ich würde den Brenner in einen anderen Rechner einbauen und dort nochmal versuchen die Firmware zu kopieren.

    Wolfgang77
     
  12. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    hatte auch schonmal nen anderen dvd-brenner in meinem rechner. der hat aber ohne probleme funktioniert!

    aber den brenner mal wo anders reinbaun, wär auch noch ne möglichkeit zu testen.

    ich werds im laufe des tages mal ausprobiern.

    hättest sonst noch irgendwelche vorschläge?

    danke schonmal!
     
  13. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    nein sonst habe ich keine Idee mehr, wenn er in dem anderen Rechner auch nicht will dann musst du ihn einsenden / umtauschen.

    Wolfgang77
     
  14. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    InCD und co könnten die Kommunikation mit dem Brenner verhindern! Hast du nun sowas installiert oder nicht?
     
  15. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    nein, incd oder der gleichen hab ich nicht drauf!
     
  16. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Entweder ist das Grät von " haus " aus defekt,oder du hast die falsche Firmware drauf.
    Wenn du den jetzt einschickst,bleibst du auf der Strecke.( Garantie verfall).
    Google mal nach dem Tool MTK Flash.Besorge dir die Orginal Firmware.
    Mit dem Tool kannst du flashen. Aber bitte im Dosmode. Genau lesen!!
    Weil du manuel das Ziel eingibst.
    Gruss und gutes gelingen Michael.
     
  17. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    also ich hatte schon die richtige firmware genommen...andere werden auch nicht zugelassen. das hab ich schon ausprobiert. habe das tool mal runtergeladen, aber ich finde die firmware nicht als .hex oder .bin datei! kann mir da vielleicht nochmal einer helfen?
    brenner ist der: pioneer dvr 109 db
     
  18. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
  19. Mmichel

    Mmichel Kbyte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    369
    Du brauchst jemand der den gleichen Brenner hat.Der kann dir dann mit dem Tool die Firmware ziehen und dir schicken.
     
  20. churchbeater

    churchbeater Byte

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    16
    also hab auf der seite schon des öfteren gesucht und auch die firmware gefunden, aber die war in form einer .exe-datei. des mtk flash braucht aber hex bzw. bin. hab aber nen tipp bekokmmen, diese exe datei mit winrar zu öffnen, bzw. zu extrahieren, da wäre nämlich eine hex-datei enthalten. das werde ich mal ausprobiern.

    hm, ich müsste halt jemanden finden der den gleichen brenner hat. aber des dauert auch erstmal ne zeit und ob der sich dann mit diesem tool auskennt, bzw. es riskieren will ist auch fraglich...

    trotzdem danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen