1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Brenner macht mich Wahnsinnig!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Neo674, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Ich brauche Hilfe!!!

    Kann mir jemand sagen, ob es sehr wichtig ist,dass zwei Laufwerke nicht an dem selben IDE Anschluss hängen?
    Hatte mal eine meldung bekommen, als ich anfing mein DVD/Cd Brenner zu benutzen, dass mein DVD Brenner -Ricoh DVD+RW MP5240- und irgendein anderer Laufwerk an dem selben Anschlus hängen??? Hab die dann ignoriert, ging dann aber nur eine weihle! (-wie und wo kann ich sehen welcher laufwerk hängt wo!!! XP Pro Betriebsystem)

    Habe bit jetzt immer fehlgeschlagene DVD Kopien. Das Brennen von daten auf dvd schlägt andauernd fehl :aua: :heul: :bse:
    Ich weiss allerdings nicht ob es an dem DVD Brenner haengt oder an den Rohlinge!!!! Bitte hier auch um RAT, bitte bitte! Welche könnt ihr mir empfehlen?

    So ich hoffe auf eure Hilfe, hab mein VolksPc seit monaten jetzt habe spaß beim Arbeiten außer die Geschichte mit dem Brenner!! Festplatte ist so voll, muss ein wenig aufräumen für mein Esel.

    Danke im voraus!

    Best regards,

    A.B.
     
  2. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Prblem endlich gelöst!!!

    Aber erstmal danke an alle, die hier Tipps und Vorschläge gepostet haben.

    Blöderweise war das Problem weder die Anschlüsse noch die Rohlingen sondern NERO!!!!
    Hatte eine Version (6....) auf meinem PC, als es nicht mehr ging mit dem Brennen, hatte ich die eine Version in Verdacht, habe die deinstalliert und eine neuere (aus dem Netz gezogen) installiert! Aber das Problem bestand weiter... deswegen habe ich gar nicht mehr daran gedacht, dass es an Nero liegen konnte!!!
    Habe jetzt die letzte Version drauf und es funktioniert einwandfrei.

    Hab allerdings ein anderes Problem jetzt und zwar dass mein DVD ROM Artec die Ricoh Rohinge für meinen Brener nicht lesen kann!!! Das werde ich am besten in einem neuen Post schreiben.

    Also nochmals danke an allen!


    MfG
     
  3. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Hi,

    @Fehlerchen

    hab die Treiber runtergeladen und wie in der Beschreibung vorgegangen:

    alte deinstalliert
    Antivirus aus
    Firewall aus
    XP Pro Sp1

    zisch mal neu gestartet und nochmal mich vergewissert, dass die alten deinstalliert sind!!
    Dann habe ich die

    [nForce_3.13_WinXP2K_WHQL_international]

    installiert, irgendwann fragt sie ob ich die Nvidia IDE SW oder so installieren will sag ja... wieder alles paletti, und dann ein mal neu starten, "nein will nicht starten"!!! so schön zisch mal den Pc allein neu starten lassen, hat es nicht gekonnt: dann in SModus die neuen Treiber deinstalliert!!!!
    Alles von vorne an wieder angefangen.... und alles hat auch wieder von vorne an angefangen "Neu-Starten-Schleife"

    Deinstalliert, noch mal von vorne an bis zum Punkt ob ich IDE sw... installieren will sag ich nein dann gehts normal ob ich jetzt normal brennen kann werde ich gleich probieren....

    :confused: :confused:
     
  4. IHSAHN

    IHSAHN Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    22
    @Tigersenti
    du hast schon recht das es eigentlich laufen müsste.
    nur zum testen würde ich das versuchen ob es das problem vileicht behebt. bei mir sind auch dvd brenner und dvd rom an einem post angeschlossen und das geht ohne probleme.
     
  5. Tigersenti

    Tigersenti Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    310
    eigentlich kann es nicht daran liegen, das beide laufwerke am secondary port hängen. das sollte normalerweise auch problemlos funktionieren.
    es hat sicher andere gründe, warum es nicht läuft.
     
  6. IHSAHN

    IHSAHN Byte

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    22
    hi erstmal
    habe den gleichen brenner ricoh-5240a wie du und bei mir geht alles ohne probs.
    ich würde mal sagen dein problem ist einfach das du beide den brenner und dvd rom am Secondary port angeschlosen hast. tausche das besser einfach mal um lasse den brenner als Secondary master und das dvd rom mache mal als slave am primary port.
    als nächstes tue dir mal den neusten nforce treiber von nvidia mal drauf das kann dein ide controler beschläunigen. wenn du das hast schaue nochmal im gerätemanager unter (ide/ata atapi controler) mal nach on deine laufwerke sich dan in DMA modus befinden.
     
  7. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    tja, NVIDIA Treiber steuern unter anderem die Kommunikation auf dem PCI Bus bzw. auch mit dem IDE Bus - in letzter Zeit gab es massive Probleme mit eben diesen Treibern ...

    mfg

    ... aber wer nicht will, der hat schon ... schönes Wochenende ...
     
  8. rohoel

    rohoel Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    165
    ich glaube, du machst zu viel durcheinander. ich hatte gestern schon geschrieben: gerätemanager, ide-controller, primärer und sec. ide müssen auf dma stehen. das mit dem bios bezog sich auf danach.

    mfg rohoel.
     
  9. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Tja!! kannst du mir mal bitte erklären was der Grafikchip bzw. der NVIDIA Treiber mit meinem Brenner zu tun hat!!!

    Verstehe ich nicht!!!

    @Yorgos

    unter Geräte erscheint folgendes:

    a.Windows Geräte
    b. Physikalische Geräte
    c. Geräteressourcen
    d. Drucker

    wenn ich c. Geräteressourcen anklicke sehe ich folgendes:

    DMA 02 Exklusiv Standard disskenttenlaufwerk

    DMA 03 Exklusiv ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    DMA 04 Exklusiv DMA-Controller

    danach kommen IRQ Anschlüsse.....

    Ist das was ihr meint???
     
  10. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    Hi!
    Scheint sich wohl eher um ein generelles Problem zu handeln.
    Schau mal hier und hole Dir die neusten Chipsatztreiber, falls nicht schon geschehen.

    mfg
     
  11. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Rubrik "Geräte" dort unter "ATA"
     
  12. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    jo bin auch als admin angemeldet!!!
     
  13. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    einige Details zeigt Dir Aida nur an wenn Du als Administrator angemeldet bist
     
  14. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Nö!!

    Das Programm zeigt mir aber nix!!!
    Kann zwar drauf klicken aber wie gesagt es zeigt nichts!!!

    Hab die Version die du mir gesagt hast runtergeladen!! Enterprise Edition...


    :confused: :confused:
     
  15. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    DMA findest du in AIDA unter Datenträger/ATA.
    Dort bei den jeweilig aufgeführten Laufwerken bei aktiver UDMA Übertragungsmodus.
    Werte wie UDMA2 (ATA33) bis UDMA5 (ATA100) sollten dort stehen.
    Bei den Festplatten sind UDMA5, bei CD-/DVD-Laufwerken UDMA2 üblich.
     
  16. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    @Bernd

    in der Probleme Beschreibung auf Nero-seite war nichts relevantes zu meinem Problem...

    Aber danke trotzdem.

    MfG,

    A.B.
     
  17. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Also unter dem punkt:
    IDE:
    im Geräte Manager habe ich dies stehen:

    IDE ATA/ATAPI-controller
    ===>>NVIDIA nForce(TM) IDE Controller


    #################


    AIDA zeigt:

    Anschlüsse:
    Primary IDE/HDD
    Secondary IDE/HDD

    Das mit dem DMA-Einstellung habe ich leider nirgends bei Aida gesehen!!!
    ##################

    Im Bios steht:

    Primary Master Festplatte
    Primary Slave [None]
    Secondary Master [Ricoh DVD +RW]
    Secondary Slave IDE DVD Rom


    ##############

    @yadira
    das alles mache ich schon, keine Prgme im Hintergrund, mehr als genug RAM zu Vorfügung.....


    Also sind jetzt die IDEAnschlüsse -wie im Bios beschrieben- fehlerhaft oder was soll ich genau machen?!!

    Danke,

    MfG,
     
  18. 1847563

    1847563 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    32
    also für mich ist die sache klar:

    mache folgendes
    - festplatte als master an den primären ide-kanal
    - dvd-brenner als master an den sekundären ide-kanal
    - festplatten-ide-kabel muss 80-polig sein
    - dvd-brenner kabel geht auch 40-polig
    - dma für beide kanäle aktivieren
    - hintergrundprogramme schließen

    wenn alle diese dinge erfüllt sind, müsste es klappen!

    viel glück
     
  19. yadira

    yadira Byte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    10
    Hallo

    Also wenn es Probleme mit Buffer underrun geht, wird auch immer dringend empfohlen im Hintergrund arbeitende Programme wie Bildschirmschoner oder Virenscanner abzuschalten.
     
  20. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen