1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Brenner und Cd-laufwerk/brenner werden unter windows nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von xentrix, 27. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xentrix

    xentrix Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    72
    Hi!

    Rechnerkonfig.:
    p4 2,53ghz; 60gb maxtor hdd;
    Lite-on ltr-48246s (brenner);
    lite-on ltd163(standart-laufwerk)
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167b (lg dvd-ram/-r/+r brenner);
    win xp prof + sp2 + winfuture update pack 2.6;
    alcohol 120%
    nero 7.0.1.4

    problem:

    die drei laufwerke werden nicht unter windows angezeigt (im bios werden sie angezeigt)

    im gerätemanager ist ein ausrufezeichen vor den laufwerken :(Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39))

    Deinstallieren und von windows neuinstallieren lassen funktioniert nicht (selber fehler)

    Die Treiber der homepage des herstellers sind alle .exe und lassen sich nicht von windows verwenden oder erkennen die laufwerke (weder der lg noch der lite-on treiber)

    zuletzt habe ich die ipod-software itunes deinstalliert , danach hat der rechner nach dem windows lade-bildschirm nur noch schwarz gezeigt und ich habe über abgesichertenb modus die "letzte bekannte funktionierende konfig." ausgewählt. danach hat alles einwandfrei funktioniert, bis auf die 3 laufwerke.
     
  2. xentrix

    xentrix Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    72
    sry für den voreiligen eintrag hab die lösung schon in einem älteren thread gefunden :

    zitat:
    "Hast du zufälligerweise Nero installiert? Ich hatte nämlich das gleiche Problem! Also geh in den Registryeditor (Ausführen>regedit) Geh zum Schlüssel (=Ordner) HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro l\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} und lösch dort die Eiträge "Upperfilters" und Lowerfilters". Reboot und fertig! Die Laufwerke sind wieder da! Schreib, obs geklappt hat!"

    hat einwandfrei funktioniert, für alle die dasselbe prob haben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen