1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD/DMA

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Bundy25436, 10. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bundy25436

    Bundy25436 ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute, bei mir tritt folgendes Problem auf:
    bei Abspielen einer DVD (nicht mit DMA) ist das Bild gut, synchronisation (Bild/Ton) stimmt, jedoch sind die Bewegungen
    der Schauspieler sehr ruckelig (fast wie bei einem Game). Bei
    Aktivierung des DMA-Modus für den DVD-Player passiert nichts mehr. Der PC hängt sich schon auf wenn man nur eine DVD oder
    CD ins Laufwerk legt und dieses anspringt. Ich bin schon ziemlich verzweifelt.
    Systemkonfiguration:
    AMD K2 Prozessor (500MH);
    Artec DVD-Laufwerk (12x/40x);
    Ali-Chipsatz;
    Matrox G400 Dual Grafik;
    128MB Arbeitsspeicher;
    Windows Me; WinDVD2000 Abspielprogramm;
    IDE1: Festplatte Master, Brenner Slave;
    IDE2: DVD Master
    -

    (Anmerkung: Die Festplatte läuft im DMA Modus einwandfrei)

    MFG
    Euer Schuhverkäufer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen