DVD-Kopien: US-Bürger in China zu Haftstrafen verurteilt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von slysoftDOTcom, 20. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. slysoftDOTcom

    slysoftDOTcom Byte

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    8
    Na sowas, immer wieder diese bösen Amis, die krumme Sachen machen....Da lob´ich mir den Kanter (Ex-Innenminister), der ist bis dato von seiner verlorenen Unschuld überzeugt (das alte Kamel sprach, kam und siegte) und als Bonbon darf sich das in den Brunnen gefallene Kindlein "bewähren".....Aber dort isst ja auch China -dort (k)eine Menschenrechte, hier umsomehr (Stichwort: Bloß jüdisches Vermögen verschoben ?)

    Und zu guter Letzt sollte ich vielleiicht doch wieder den schlauen Fuchs zu Rate ziehen, aber ob er mir auch in der 64-bit version helfen kann ???
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Kann bitte mal jemand diesen Troll bremsen? Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen