1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

dvd laufwerk - Teac vs. Toshiba

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sleepwalker57, 1. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    Hi

    Ich möchte mir ein DVD Laufwerk zulegen, hab nun zwei zur Auswahl:

    1. DVD Teac DV - 516 E bulk

    2. DVD Toshiba 1712 , 16/48 fach bulk

    Welches Sollte ich nehmen???
     
  2. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Auf der Clone CD Seite empfehlen sie irgendwo, am besten Toshiba Lesegeräte zu verwenden.

    Hab selber das SD-M1612 und find es saugut.
     
  3. dor642

    dor642 Byte

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    84
    Hy,
    hab gestern das 1712 bei meinem Vater in den Pc eingebaut.
    Wahnsinn !! das ist nochmal ne ganze Ecke leiser als das ohnehin scon leise 1612 bei mir.
    Marcus
     
  4. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    ok, ich nehm das teac!
     
  5. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    ist es! hmm, hat noch jm. was gegen teac aufzubringen :D?
     
  6. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    ich glaube langsam, das das teac besser ist. ist teac clone-cd kompatibel, weiß das jm. zufällig?
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    s über 80 lesen. Und beim Musikkopieren auf Festplatte von Original CD\'s gibts ab u. zu Jitterfehler.

    Gruss Mario
     
  8. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    hab jetzt auch noch einen test vom teac, und im vergleich gewinnt dann teac:

    Test mit Nero CD Speed:

    Start: 21,32x
    Average: 36,08x
    End: 49,15x
    Typ: CAV

    Seek Time:
    Random: 82 ms
    1/3: 93 ms
    Full: 159 ms

    CPU-Auslastung:
    1X: 0%
    2X: 1%
    4X: 2%
    8X: 5%

    Der Test wurde mit einer selbstgebrannten CD-R von Sony durchgeführt. Gebrannt wurde mit 32- facher Geschwindigkeit. Habe leider keine RW zur Hand; bei gepressten CDs sind die Werte minimal besser

    also - doch lieber teac?!
     
  9. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    ok, das klingt dann ja erstmal ganz gut..
     
  10. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    sind diese werte ok? (hab sie von einem bekannten bekommen)

    Nero CD Speed:

    Ergebnisse:
    Speed: (Volle 80min CD)
    Start: 20,5x - 21,50x
    Average: 36x - 37x
    End: 49x

    Seek Times
    Random: 90 - 119ms
    1/3: 100 - 152ms
    Full: 141 - 226ms

    CPU Nutzung:
    1x 0%
    2x 2%
    4x 17%
    8x 24%
     
  11. sleepwalker57

    sleepwalker57 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    128
    ok, danke. was meinen die anderen?
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo, der Vorgänger vom 1712 (das 1612) war schon wirklich sehr gut was die Fehlerkorrektur und das Auslesen von Kopierschützen angeht.
    Hab} das 1712 noch nicht testen können, da kein Gerät hier verfügbar, nach den vorliegenden Info}s soll es mindestens genauso gut sein, bzgl. Fehlerkorrektur und Geschwindigkeit sogar noch besser. Ebenfalls was die "Lautstärke angeht, da soll es nochmals leiser geworden sein.

    Für mich gäb} es nur eines - das Toshiba SD-M1712
     
  13. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Kann dir sagen das meine Ähnlich sind! Die CPU Nutzung ist ja erstmal auch relativ zur CPU! Ich hab z.B. nur 17% bei 8x

    mfg Chris
     
  14. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Kann mich Andreas nur anschließen! Habe selber das 1612 das ist super leise und hat sehr gute Auslesegeschwindigkeit!
    Gehe davon aus das 1712 wird in keinster Weise enttäuschen!

    mfg Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen