1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Laufwerk vom Aldi-Pc 2001

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Satyrn, 23. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Satyrn

    Satyrn ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Hi

    Ich hab mir heute Battlefield2 gekauft und hab dies installiert. Beim starten kam eine Meldung, dass ich die Original Cd einlegen soll. Diese war drin und ich suchte in anderen Foren nach einer Lösung.
    Anscheinend muss ich die Firmware aktualisieren.

    Dazu muss ich aber wissen, was für ein DVD-Laufwerk hab. Das Laufwerk stammt noch aus dem Aldi-Pc vom November 2001, der mit 1,8 Ghz.
    Ich habe Programme wie SiSoft Sandra und Everest durchlaufen lassen, aber das Laufwerk wird immer nur als IDE DvD-Rom 16x erkannt.
    Auch auf dem Laufwerk selber steht keine Beschreibung.
    Wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte, was ein Hersteller dieses Laufwerk gefertigt hat, da ich auch nach einer längeren Internet Recherche auf nichts sinnvolles gestossen bin.


    MfG
    Satyrn
     
  2. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    Hallo Satyrn,
    habe den gleichen Rechner wie du. Es handelt sich dabei um ein Lite-On DVD-Laufwerk. Hatte das gleiche Problem, nur mit einem anderen Spiel (Sacred). Deinstalliere das Spiel, defragmentiere deine Festplatte, und benutze für die erneute Installation das Laufwerk deines Brenners (Sony ?). Bei mir hat's geholfen. Habe vor kurzer Zeit beide Laufwerke duch Plextor-Geräte ersetzt. Sehr empfehlenswert.

    Viele Grüsse schnulli60 :jump:
     
  3. ALDIpod

    ALDIpod Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Satyrn es müsste ein "Pioneer" oder ein "Sony" laufwerk sein. aber leider weis ich nicht den namen ned. was für ein model hast du denn? MD....? Pioneer oder sony
     
  4. ALDIpod

    ALDIpod Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    36
  5. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    Falsche Antwort. Es handelt sich wirklich um ein 16X DVD Laufwerk von Lite-On. Dein Link bezieht sich auf den Rechner von März 2001, und nicht von November 2001. Hier alle Daten, die ich finden konnte:

    1,8 GHZ MULTIMEDIA-INTERNET ENTERTAINMENT PC
    MEDION® Titanium MD 3000 (1.800 MHz)
    SOFORT: Digitale Kinowelt erleben,
    CD-Brennen, Surfen im Internet, Spielen, Arbeiten, Lernen...
    Intel® Pentium® 4 Prozessor
    1,80 GHz Taktfrequenz
    400 MHz Front Side Bus
    256 KB Second Level Cache
    MEDION® Motherboard mit 3 PCI Steckplätzen
    Grafik aufrüstbar durch AGP 4x Steckplatz
    Neueste GeForce 3Ti 200 Grafikkarte mit Spitzentechnologie
    64 MB DDR SDRAM AGP 4x (DDR=Doppelte Daten Rate)
    mit TV OUT & Video In
    Bringt das DVD-Video-Erlebnis auf Ihren Fernseh-Bildschirm (Einfach an TV anschließen)
    SONY® CD-Brenner 16x10x40x
    inkl. Nero Burning ROM (OEM Version)
    (DIE Profi-Software zur Erstellung eigener CDs!)
    DVD ROM® 16x DVD-ROM
    SEAGATE® 80 GB Festplatte Ultra ATA100 Interface
    SAMSUNG® 256 MB PC 133 SDRAM Arbeitsspeicher (1 Modul, max. 1 GB)
    6-Kanal Audio-Controller für AC-3 5.1 Audio
    in Verbindung mit WINDVDTM Software
    DSL & NET-
    WORK Ready! Netzwerk-Controller on board
    Fast Ethernet 10/100 MBit
    CONNECTX®
    USB Analoge Video- und Audio-Eingänge
    (S-Video, Composite, Audio und Mikrofon)
    FireWire/IEEE 1394, 1 x Front, 2 x Rückseite
    4 x USB (2 Front USB, 2 USB an Rückseite)
    MEDION® 56K V.90 PCI Daten-Fax-Modem
    inkl. Fax-Software (OEM Version) und Telefon-Anschlusskabel
    SONY® 3,5" Diskettenlaufwerk
    MICROSOFT® Wheel-Maus inkl. Pad (OEM Version)
    MEDION® PS/2 Tastatur mit Multimedia HotKeys
    MICROSOFT® ? WINDOWS®XP Home Edition
    Bereits vorinstalliert (OEM Version) und als Recovery-Version auf CD-ROM
    Digitale Medien leichtgemacht:
    Optimale Integration von Audio, Photo und Video.
    Kommunikation auf höchstem Niveau: Intelligente Internet und
    Vernetzungsfunktionen für noch mehr Spannung,
    Spaß und Sicherheit im Netz.
    Maximale Stabilität: WINDOWS®XP trumpft mit überragender Stabilität
    für höchste Zuverlässigkeit des PCs und seiner Applikationen auf.
    MEDION PCs mit Original Microsoft® Windows® vorinstalliert
    WorkSuite
    2001 Vorinstalliert und auf DVD-ROM (OEM Versionen).
    Word 2000 SR/1
    Works 6.0
    AutoRoute 2001
    Encarta 2001 Welt Atlas
    Picture it! 2001
    WinDVDTM
    Genießen Sie Ihre Video-DVD in Dolby Digital 5.1
    Audio-Qualität*.
    WinDVRTM
    Nutzen Sie Ihren PC mit externen Videoquellen als digitalen Videorecorder.
    WinCoderTM
    Überspielen Sie Ihre digitalen und analogen Videodaten auf Ihren PC.
    WinProducerTM
    Professionelle Videobearbeitungssoftware (z.B. schneiden, nachvertonen). Einfache Handhabung per drag´n´drop.
    WinRIPTM
    Speichern Sie Ihre Lieblingsmusik platzsparend im MP3 Format. Voll ausgestattete, digitale Musikbox.
    Ideal für Grafik, Multimedia und Büroanwendungen!
    Garantie: 24 Monate
    Preis: DM 2298

    Viele Grüsse schnulli60 :cool:
     
  6. Velox

    Velox Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    253
  7. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    Wie heisst es so schön:

    Die Ursache der meisten Computer Probleme sitzt ca. 50 cm vor dem Monitor :D .

    Viele Grüsse und lang lebe das Internet

    schnulli60 :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen