1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von toncaman, 14. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toncaman

    toncaman ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Habe ein Philips DVD+RW Laufwerk. 80 min.CD-R`s liest und schreibt es einwandfrei. Die 90 min. Scheiben erkennt er nicht.
    Überbrennen und alles weitere ist aktiviert. Weiterhin kann er keine DVD+RW erkennen, und Video DVD´s fangen ca. 20 min. nach dem Abspielen an zu haken und kurz darauf habe ich ein schönes Standbild auf meinem Monitor. Muß dann den Rechner komplett neu starten, damit ich die Scheibe heraus bekomme.
    Arbeite mit : Win XP / SP2 / P4 2.0 / 1024 MB RAM.
    Brennprogramm : Nero 6 Reloaded. Treiber für Sound und Grafik sind neu. Habe andere Brennprogramme versucht, auch keine Chance.
    Wer kann mir helfen, Spezialisten vor !!!
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Was verstehst Du unter 90 min. Scheiben erkennt er nicht ? Im Übrigen sind die Philips-Brenner so nie der Brüller in Sachen Überbrennfähigkeiten gewesen (entweder kein Überbrennen, oder nur bis 94:59 min).

    Du solltest neben den genannten Treibern auch einmal aktuelle Chipsatz-Treiber installieren, die DMA-Einstellungen aller Laufwerke checken sowie einen Abspieltest in einem Stand Alone Player durchführen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen