1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD liest nur CDs

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cookie-68, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cookie-68

    cookie-68 Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Habe mir gerade ein nagelneues Samsung SD-616 DVD-Laufwerk gekauft und die Treiber von der mitgelieferten Diskette installiert sowie PowerDVD von der CD. Wenn ich Film-DVDs ("American Beauty" & "Das Schweigen der Lämmer") einlege startet PowerDVD und meldet ein nicht unterstütztes Format bzw. einen internen Fehler. Daten-DVDs habe ich leider keine aber CD\'s werden optimal gelesen. Das PowerDVD Diagnoseprogramm meldet das DVD entspräche nicht dem Standard und hätte Probleme mit kopierrechtlich geschützten Titeln aber kann das bei einem nagelneuen brandaktuellen Gerät sein?
    Gruß
    Cookie
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    .
    Der PowerDVD ErrorCode "89050000" ist in der ErrorCode Liste
    @ http://www.blisware.com/support_powerdvd_errorcodes.htm
    nicht zu finden.
    Ich empfehle Dir diese Webseite http://www.blisware.com/support_powerdvd.htm für die weitere Problembehandlung. Du könntest auch eine Email an das Blisware Support Team schicken.

    Zuvor würde ich jedoch shlwapi.dll durch eine neue Datei ersetzen,
    evtl musst Du die .dll-Datei noch registriren!
    Download @ http://www.dll-files.com/dllindex/dll-files.shtml?shlwapi

    Hast Du die DVDs in Deutschland als Original gekauft bzw sind sie für den deutschen/westeuropäischen Markt produziert?
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    was für ein Ländercode ist beim Laufwerk eingestellt, in der Video DVD befinden sich normalerweise die Verzeichnisse Video_TS und Audio_TS wenn die nicht angezeigt werden, ist mächtig der Wurm drin, probier unbedingt eine Sofware DVD aus (PCwelt Heft DVD edition oder ähnliche) um einen Hardwaredefekt am Laufwerk unbedingt auszuschließen (Laser Pickup rot defekt)
     
  4. cookie-68

    cookie-68 Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    ungültiger Vorgang\' und der Explorer ist weg.
    Ist dann wahrscheinlich ein Hardware-Defekt, oder?
     
  5. cookie-68

    cookie-68 Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    13
    Also gut, wenn ich die DVD einlege versucht der nen Autostart, dann kommt: Fehler beim Starten des Programms (i.d. Titelleiste)und im Fenster: Die Datei F:\SHLWAPI.DLL ist fehlerhaft, installieren Sie die Datei erneut, und wiederholen Sie den Vorgang.
    In dem Fenster klick ich OK, das kommt dann noch ein zweites Mal. Wenn ich Power DVD starte um die DVD "von Hand" zu öffnen kommt zuerst: DVD-Fehler, Fehlercode 89050000, ein interner Fehler ist aufgetreten, dann: eine Disc mit einem nicht unterrstützten Format befindet sich in Laufwerk F:\ . Der Regionalcode ist PAL 2.
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    du solltest zuerst ausschließen, ob es sich um einen Hardware Defekt handelt, check mal im Explorer, ob du darüber auf die Verzeichnisstruktur zugreifen kannst, wenn nicht, dann 1. roter Laser Pickup defekt -> DVDgeht nicht infrarot Laser ok -> CD-Rom geht
    2. Ländercode ist bei in Deutschland ausgelieferten Laufwerken und Filmen normalerweise immer gleich.

    Softwarefehler wäre möglich -> Software neu installieren
     
  7. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    PowerDVD is imho Sch..., der Fehler kommt bei mir auch immer. Versuch mal die 14-Tage Testversion von nVidia (von www.nvidia.com), wenn die läuft, solltest Du Dich nach ner alternativen DVD-Software umschauen...
    Grüße
    Gerd
     
  8. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Könnten es Probleme mit einem nicht kompatiblen Region-Code der DVDs sein?

    Poste doch einmal die exakten Fehlermeldungen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen