1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD mit Nero 5582 "unexpected exception"

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Kopp, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kopp

    Kopp Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    12
    Versuche gerade des öfteren eine DVD mit Nero 5582 und einem Rico MP5125A unter Windows XP zu brennen. Es kommt immer die Meldung:"unexpected exception"

    Kann jemand helfen?
    _________________
    Thommy
     
  2. de Gral

    de Gral Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    179
    Der Fehler wurde keineswegs behoben. Ich habe Nero 6.3.0.2 und der Fehler ist noch immer da. Ich kann keine Multisession-DVD fortsetzen.

    Nero erklärt die Meldung mit: Uns ist bisher erst ein Fall bekannt, bei dem dieses Problem aufgetreten ist. Als Ursache wurde die Software bzw. deren Treiber für die Digitale Audiokarte Pulsar von Creamwave ermittelt.

    Das scheint aber Blödsinn zu sein, denn eine solche Audiokarte ist bei mir nicht verbaut.
     
  3. Kopp

    Kopp Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    12
    Cooler Tip, also mal öfters nachschauen!
    Nochmals danke, Du hast mein Wochenende gerettet.
     
  4. MWunsch

    MWunsch Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2001
    Beiträge:
    119
    np ;)

    Ein Tip noch - bei Nero jagt ein Update das nächste ...

    Gruß
    Martin
     
  5. Kopp

    Kopp Byte

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    12
    Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Hat funktioniert - die erste DVD ist gebrannt!
     
  6. MWunsch

    MWunsch Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2001
    Beiträge:
    119
    Hol\' Dir bei http://www.ahead.de das Update auf 5.5.9.x. Der Fehler wurde mittlerweile behoben.

    Gruß
    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen