DVD mit Ulead VideoStudio 8 erstellen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von PeMoe, 9. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PeMoe

    PeMoe ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    ich habe ein Digital 8 Band (90min) mit VideoStudio 8 auf meinen Rechner übertragen (im DV-Format). Die AVI-Datei auf meinem Rechner ist nun ca. 14GB groß.
    Wenn ich jetzt in VideoStudio 8 auf "Ausgeben", "Disc erstellen" gehe, als CD-Ausgabeformat "DVD" wähle und mein übertragenes VideoStudio-Projekt auswähle, wird mir angezeigt, daß die Auswahl nicht auf eine DVD passt. Ich habe 6,44GB (1:30h) anstatt max. 4,7GB.
    Mit dem Button "Auf andere Optionen zugreifen" kann ich jetzt den Punkt "Disc-Vorlagen-Manager..." auswählen. Hier gibt es verschiedene Qualitätsstufen für DVDs, u.a. "Gute Qualität (etwa 90 Min)".
    Ich kann die Qualität nur leider nicht auswählen oder anwenden. Meine Auswahl bleibt für eine DVD zu groß!

    Mache ich da etwas falsch?

    Danke
    PeMoe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen