1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD, oder DVD-Ram, oder DVD-DL :-(

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Klez, 10. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Hallo!

    Ich hätte ein paar Fragen zu DVD-Brennern & DVD-Laufwerken.

    Kann ich DVD-Ram auf einem DVD-Laufwerk ablesen?

    Welche Formate haben DVD Filme aus dem Geschäft. Die haben doch auch mehr als 4,7GB Speicherplatz. Sind das dann Dual Layer mit 8,5GB oder ganz andere Formate???

    Wenn ich mir jetzt einen Dual Layer-Brenner mit 8,5GB zulege, kann dieser auch irgendwann einmal Dual Layer CDRW's beschreiben, wenn es diese gibt?

    Kann ich Dual Layer CD auf jedem DVD-Laufwerk bzw. DVD-Player abspielen?

    Welche DVD Formate können auch die uralten DVD-Player noch abspielen?


    Vielen Danke im Vorraus
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    DVD-RAM können nicht von allen DVD-Laufwerken gelesen werden.

    Kauf-DVDs sind weder DVD+ noch -, sondern DVD-ROM und werden nicht gebrannt, sondern gepresst (in der Regel zweilagig).

    Dual Layer CDRWs wird es nie geben, höchstens DVD/RWs, und ob die ein derzeit aktueller Brenner brutzeln kann, wissen nur gute Hellseher vorherzusagen.

    DL-Rohlinge kann nicht jeder Player abspielen, wobei das "Problem" durch das sogenannte Bitsetting, was inzwischen jeder DL-Brenner zumindest für DL-Rohlinge anbietet (einige auch für einfache DVD+R), gelöst wird.

    Welches Format Uralt-Player abspielen können, kann Dir niemand beantworten, weil es dafür keine Standardantwort gibt. Das ist von Player zu Player ganz unterschiedlich.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    In der Regel nicht. Das muß das Laufwerk schon extra unterstützen.
    Das sind DVD-ROM bzw. Video-DVD. Die gibts mit 1 oder 2 Layern.
    www.hellsehen.de
    Theoretisch ja. Praktisch mögen manche Player sowas nicht.
    Alles außer DVD-RAM und evtl. RW - auch hier wieder: theoretisch zumindest...

    Gruß, Magiceye
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Huch, da war einer schneller :rolleyes:
     
  5. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Könnt ihr mir einen DVD-Brenner vorschlagen?

    Er sollte DVD-Ram unterstützen und die restlichen wichtigen Funktionen auch, jedoch nicht zu teuer.

    Ich möchte mir nämlich in ein paar Jahren einen neuen kaufen, der dann Dual Layer DVDs bzw. DVD-Rws mit 8,5GB auch brennen kann und das auch in einer derart schnelleren Geschwindigkeit als 4x. Also wenns geht nicht mehr als 70€

    mfg
     
  6. KartoffelKopp

    KartoffelKopp Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    27
  7. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
  8. Nico P.

    Nico P. Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    126
    @klez

    Ja der Nec 3520 kann DL 8,5GB brennen. Er ist der nachfolger vom NEC 3500 den ich auch habe. Kann ich nur empfehlen.
     
  9. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    noch eine Frage. Kann er auch DVD-Ram beschreiben? DVD-Ram wäre mir wichtig

    mfg
     
  10. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Da bleibt wohl doch wieder nur der LG 4163; beschreibt DVD+/-R/RW, DVD-RAM sowie 8,5 GB DVD+R (DL).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen