1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Player - PC ? geht das ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gurkenkrieger, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gurkenkrieger

    Gurkenkrieger ROM

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    6
    Mal ganz dumm gefragt kann ich einen normalen DVD player an meinen PC anschliessen ? also meine Grafikkarte is die GeForce 4 Ti- 4200 mit TV-Out und DVI-I
    wenn das geht muss es dann ein spezieller dvd player sein oder is das egal ?
    und was brauche ich für kabel ?

    MfG Gurkenkrieger
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    dafür benötigst du eine TV-Karte oder eine Grafikkarte mit Composite eingang
     
  3. Gurkenkrieger

    Gurkenkrieger ROM

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    6
    ich glaube meine grafikkarte hat so einen eigang für dvd player usw.
     
  4. Gurkenkrieger

    Gurkenkrieger ROM

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    6
    wenn ich mir sicherheitskopien angucken will geht das ja nich mit meinem PC - dvd laufwerk da dachte ich schliesste nen normal dvd player an
    oder gibts auch dvd laufwerke die gebrannte dvds erkennen ?
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    PHP:
    was bezweckst du damit
    wie willst du einen Signalausang des DVD-Players an den Signalausgang der Grafikkarte anschließen, das Funktionsergebnis ist mir nicht ganz klar, wo soll das Signal des Players hin, falls du es auf dem
    PHP:
    Monitor
    darstellen willst, benötigst du eine TV-Karte oder Grafikkarte mit composite oder svhs eingang.
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Ja, klar gibt es das! Einzige Ausnahme: bei kopiergeschützten DVDs könnte es Probleme geben. Auch der Regionencode ist entscheidend: es gibt Laufwerke, die lesen 1 Regionencode, andere lesen alle Regionencodes. Bei den meisten DVD-Laufwerken kann man den Regionencode max. 4 x ändern; andernfalls kann man ev. sogar das Laufwerk gegen Entgelt von dem Hersteller bzw. dessen Niederlassung auf Codefree schalten lassen. Desweiteren gibt es im Web gecrackte Firmware-Versionen für diverse Laufwerke. Auch Software-Umgehungsmethoden gibt es (z.B. DVD Genie).

    Zum Abspielen eines DVD-Films auf einem PC-Laufwerk benötigst Du eine DVD-Abspielsoftware (z.B. PowerDVD oder WinDVD), welche aber meist den Laufwerken beiliegen (ausser Bulk- und OEM-Versionen).

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen