1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Player - PC ? geht das ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Gurkenkrieger, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mal ganz dumm gefragt kann ich einen normalen DVD player an meinen PC anschliessen ? also meine Grafikkarte is die GeForce 4 Ti- 4200 mit TV-Out und DVI-I
    wenn das geht muss es dann ein spezieller dvd player sein oder is das egal ?
    und was brauche ich für kabel ?

    MfG Gurkenkrieger
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    dafür benötigst du eine TV-Karte oder eine Grafikkarte mit Composite eingang
     
  3. ich glaube meine grafikkarte hat so einen eigang für dvd player usw.
     
  4. wenn ich mir sicherheitskopien angucken will geht das ja nich mit meinem PC - dvd laufwerk da dachte ich schliesste nen normal dvd player an
    oder gibts auch dvd laufwerke die gebrannte dvds erkennen ?
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    PHP:
    was bezweckst du damit
    wie willst du einen Signalausang des DVD-Players an den Signalausgang der Grafikkarte anschließen, das Funktionsergebnis ist mir nicht ganz klar, wo soll das Signal des Players hin, falls du es auf dem
    PHP:
    Monitor
    darstellen willst, benötigst du eine TV-Karte oder Grafikkarte mit composite oder svhs eingang.
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Ja, klar gibt es das! Einzige Ausnahme: bei kopiergeschützten DVDs könnte es Probleme geben. Auch der Regionencode ist entscheidend: es gibt Laufwerke, die lesen 1 Regionencode, andere lesen alle Regionencodes. Bei den meisten DVD-Laufwerken kann man den Regionencode max. 4 x ändern; andernfalls kann man ev. sogar das Laufwerk gegen Entgelt von dem Hersteller bzw. dessen Niederlassung auf Codefree schalten lassen. Desweiteren gibt es im Web gecrackte Firmware-Versionen für diverse Laufwerke. Auch Software-Umgehungsmethoden gibt es (z.B. DVD Genie).

    Zum Abspielen eines DVD-Films auf einem PC-Laufwerk benötigst Du eine DVD-Abspielsoftware (z.B. PowerDVD oder WinDVD), welche aber meist den Laufwerken beiliegen (ausser Bulk- und OEM-Versionen).

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen