1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD Player selber bauen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Snofranz, 31. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Snofranz

    Snofranz ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute!

    wer hat von Euch schon mal ein Wohnzimmer DVD Player gebaut!!
    Er soll nur DVDs, CDs MP3s und AVIs abspielen (also kein richtiger PC!)

    Ich möchte mir nen DVD Player fürs Wohnzimmer bauen, welchen ich an Meine Anlage anschliessen kann. Ich möchte über die Netzwerkkarte Musik und Filme auf die eingebaute Platte spielen.

    Das muß er (warscheinlich) haben:

    -Pentium 120 MHz
    -AT Board mit PCI
    -32 MB PS2 Speicher
    _MPEG Karte (DVD Karte)
    -ISA 10MBps Netzwerkkarte
    -8MB PCI Grafik TV out
    -Soundkarte PCI mit optischen Ausgang
    -DVD Laufwerk (mit DVD Bremse gedrosselt)
    -~20GB Festplatte

    Nun zu meinen Problemen!!
    reicht es aus den Proz passiv zu kühlen?
    da der "PC" im Wohnzimmer stehen soll, soll er kein Monitor besitzen sondern wie bei \'nem normalen HIFI Baustein ein Display. Steuern möchte ich ihn über Knöpfe (besser per Fernbedienung) (ohne Maus und Tastatur!!) Beim einschalten sollte er nicht das Betriebssystem hochfahren (WIN 95)sondern einen Mediaplayer.

    Mit den Knöpfen möchte ich steuern ob er von Festplatte abspielt oder vom Laufwerk!
    Leider hab ich von sowas absolut keine Ahnung
    Wer hatt sowas schon mal realisiert und kann mir helfen!! Gibt es spezielle Software bzw Betriebssysteme ??
    gibt es eine Seite im Netz wo eine genaue Bauanleitung abgebildet ist?

    Für jede Idee bin ich Euch dankbar!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen