1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DVD Player

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von fuldataler, 15. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fuldataler

    fuldataler Byte

    Hallo
    Kennt jemand ein Freeware DVD Player Software?
    Thx
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Bir sey degil.

    Die meisten Freeware-Player (z.B. Zoom Player) setzen einen schon installierten DVD-Player voraus und verwenden dann dessen MPEG2-Decoder um DVDs abzuspielen.
    Evtl. hilft dir ja eines der Codec-Packs (z.B. das Nimo-Codec-Pack) im Zusammenspiel mit einem Freeware-Player weiter.

    Mfg Manni
     
  3. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Birde bunu buldum:

    http://www.inmatrix.com/files/zoomplayer_download.shtml

    slm
     
  4. fuldataler

    fuldataler Byte

    Vielen Dank für die Antworten
     
  5. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Soweit ich weiß, gibt es sowas nicht als Freeware, da der MPEG2-Decoder lizenzpflichtig ist. Du kannst es ja mit eingeschränkten Demoversionen von PowerDVD, WinDVD oder wenn du eine Nvidia-Grafikkarte hast mit NVDVD versuchen.
    Oder hier günstig eine ältere Version von WinDVD erwerben (7,90 ?):
    http://www.pcgames.de/?article_id=144420

    Teilweise liegt ein solches Programm auch Retailversionen von Grafikkarten, Soundkarten oder DVD-ROM-Laufwerken bei.

    Solche Programme gibt es auch ab und zu als Beilage in PC-Zeitschriften. Im Moment gibt es Ultra DVD 4.0 auf PC Professional und PC Direkt:
    http://www.vollversion.de/downloads/programmtitel.php4?id=1551

    Mfg Manni
     
  6. fuldataler

    fuldataler Byte

    tesekkürler
     
  7. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Win98 mi var sende? Buraya bi bak:
    http://www.freeware.de/Windows_98/Multimedia_Player/DVD/Player/

    slm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen