1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-R Daten nach wenigen wochen nicht mehr lesbar?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von chrisredfield_0, 26. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrisredfield_0

    chrisredfield_0 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    8
    Hi!

    Ich brenne schon seit es die ersten DVD Brenner gibt mit meinem Pioneer DVD-R A04 DVDs.. Doch ich habe mich noch nicht getraut Daten zu brennen, die ich auf längere Sicht behalten möchte...

    Denn z.B. Filme lassen sich nach 3 wochen wegen lesefehlern nicht mehr abspielen und frisch gebrannte Daten können manche Laufwerke nur mühsam lesen. Nach wenigen wochen versagen dann fast alle anderen laufwerke auch ihren dienst an der gebrannten DVD-R.

    Benutzt habe ich meistens imation DVD-R Rohlinge.

    Liegt es an den Rohligen oder am Brenner oder ist die technik einfach nicht ausgereift?
     
  2. Ole1

    Ole1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    88
    Die Technik ist schon ausgereift, aber benutze mal Markenrohlinge.Dann halten sie auch mehrere Jahre.
    Welche Rohlinge der Hersteller empfiehlt weiß ich nicht schau mal auf der Homepage nach, dort steht meistens eine Medialist.

    Ole
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Hallo!

    Ich habe den gleichen Brenner und ich verwende Rohlinge von Verbatim, TDK, Memorex. Bei diesen Rohlingen wird als Hersteller CMC Magnetic Corporation angegeben. Mit diesen Rohlingen habe ich nur beste Erfahrungen gemacht. Noch nach einem Jahr sind sie einwandfrei lesbar. Imation habe ich noch nicht benutzt, habe aber schon nachteiliges darüber gehört. Ganz schlecht sind Rohlinge von Sky Media. Habe schon einige wegwerfen müssen.

    Hast Du auch die aktuellste Firmware für den Brenner. Mindestens sollte es 1.40 sein. Bei dieser Version werden von Pioneer zertifizierte Rohlinge mit doppelter Geschwindigkeit gebrannt. Es gibt mittlerweile schon die 1.41, aber die spiele ich noch nicht auf, weil selbst Pioneer nicht verrät, was die bewirkt und eine Rückkehr zur alten Firmware nicht möglich ist.

    Folgende DVD-R sind von PIONEER zertifiziert und zu empfehlen: HITACHI MAXELL MITSUBISHI VERBATIM MITSUI TDK TAIYO-YUDEN MATSUSHITA (Panasonic) CMC Magnetics und natürlich PIONEER.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen