dvd-r nicht komp. für jvc-player?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von schnippsi, 1. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schnippsi

    schnippsi Byte

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    9
    hallo leute,

    bin mir sicher, dass ich jetzt gleich vielen auf die nerven gehe, weil ich von nichts ne ahnung habe und alles falsch gemacht habe ;) aber vielleicht hilft mir ja trotzdem jemand?

    habe auch schon in anderen threads gesucht, aber nicht konkret mein problem gefunden.

    also: habe seit 1 woche den neuen aldi-pc. bin ganz stolz drauf und wollte gestern erstmalig was über die eingebaute tv-karte aufnehmen. hat auch super funktioniert. ich hatte danach also so eine mpg-datei auf meiner festplatte, die ich dann mit nero express vision auf dvd brennen wollte. hat auch super funktioniert.

    allerdings war die enttäuschung gross, als ich die fertige dvd über meinen separaten jvc-player im fernseher anschauen wollte. nach dem einlegen und starten kommt zwar so ein menübild (das von nero automatisch erstellt wird), aber der eigentliche film startet nicht, man kann ihn also nicht mit dem player anschauen. andererseits über das dvd-laufwerk im pc funktioniert es. was habe ich falsch gemacht?

    kann es sein, dass sich bestimmte dvd-player nicht mit bestimmten dvd-rohlingen vertragen? mein jvc ist kompatibel mit dvd-r, und ich habe eine dvd-r von sony genommen, die lt. test mit fast allen kompatibel ist.

    ... hmmm ... oder hätte ich an der mpg-datei vor dem brennen noch etwas bearbeiten müssen?

    viele grüsse
    georg :wink:
     
  2. schnippsi

    schnippsi Byte

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    9
    @goemichel


    ... echt? das wäre ja genial, wenn's funktioniert. dann müsste ich mit der dvd-brennerei nicht noch mal von vorn anfangen ;)

    ciao
    georg
     
  3. schnippsi

    schnippsi Byte

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    9
    @sele
    @goemichel

    dank an euch beide! bin inzwischen auch schon ein stück weiter ... ist gar nicht so einfach, sich als blutiger anfänger beim dvd-brennen zurecht zu finden :comprob:

    also 1.: dvdlab vs. nero
    sele, ich muss dir recht geben. habe inzwischen einige threads gelesen, und die meisten fahren eher auf dvdlab ab. ist wohl zuverlässiger.

    und 2.: taste 2 drücken
    goemichel, ich glaube, damit hat's nix zu tun. habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber wenn das menübild erscheint, erscheint im player-display, dass nur ein kapitel da ist. und das müsste ja normalerweise starten, wenn ich auf enter drücke. tut's aber nicht. habe auch schon die next-taste (>) gedrückt (was ja zum gleichen ergebnis wie die taste 2 führen müsste), aber eben auch ohne erfolg.

    nun denn, ich probiere es einfach mal mit dvdlab und werde dann wieder berichten.

    ciao
    georg
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Nero Vision Express ist für das Authoren völlig ungeeignet! 1. Kodiert es jede MPEG neu, obwohl das gar nicht nötig ist, 2. bläht es die MPEG bei der Neukodierung extrem auf; 3. ist die Qualität eher bescheiden.

    Besser und schneller funktioniert das mit beispielsweise DVDlab!

    http://www.pctvsat.com/html/dvdlab_how2do.html
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

    Nein, nicht bei SVCD - war zumindest bei meinem SA-Player so. Ich musste die Taste "2" drücken! Enter und Next sind reine DVD-Funktionen.

    Gruß, Michael
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo,

    wahrscheinlich hat NeroVision deine *.mpg als SVCD gebrannt - oder hast du das MPEG2-Plugin um eine "richtige" DVD zu brennen? Wahrscheinlich nicht, wenn du eine OEM-Version von Nero hast...

    Versuch mal auf der FB deines Players die Zahlentaste "2". Weil: Nero erstellt zwar ein Menü-Bild, setzt aber die Pause zwischen Menü und Film auf "unendlich". Der eigentliche Film ist dann das zweite Kapitel auf der DVD/SVCD.

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen