DVD-R oder DVD+R

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von benemaster, 12. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benemaster

    benemaster Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    82
    Hallo

    Ich plane demnächst mir einen DVD-Recorder anzuschaffen.

    Soll ich -R oder +R nehmen ?

    Was hat zukunft ?
    Was gibt es am meisten ?
    Was kostet so ein Rohling ?


    Thx Bene
     
  2. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Die ersten Multi DVD Recorder sind bereits günstig zu haben (LiteOn). Ich würde noch ein halbes Jahr warten! Dann sind die günstigeren Geräte weiter ausgereift und haben Multilaufwerke als Standard. Bei den Aktuellen muss man noch zu viele Kompromisse machen. Am besten ist sowieso ein DVD Rekorder mit Festplatte. Da gibts dann wenigstens keine Probleme, wenn der Film incl Werbung mal länger als 2 Stunden ist. Und die Preise dafür fallen stetig!!!
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ mikoo
    Geht es hier nicht um DVD-Recorder (für den Fernseher)...?
    Da kenne ich nämlich keinen Plus-Minus-Recorder...:(

    Hab nen Plus-Recorder... Da ich (und mein Bekanntenkreis) aktuelle DVD-Player (im PC und am TV) haben, gibt es keine Probleme mit den Plus-Rs...

    Gruß
    wolle

    PS
    Thread:schieb:
     
  4. mikoo

    mikoo ROM

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    7
    Nimm doch beides...

    das Thema wurde in vielen Threads angesprochen.
    Die angebotenen Hybrid-Brenner (z.B. NEC, LG, Plextor ...)
    sind zuverlaessig und ausgereift. Aufgrund des Rohling-Entwicklungsstandes sind 4xGeraete vom Preis Leistungs-verhaeltnis vertretbar.
    Preise fuer Rohlinge: ab 99 Cent (Amazon).
    DVD-R extrem hohe Kompatibilitaet zu Stand-Alone Geraete.
    DVD+R zuverlassiger (und ein bischen schneller beim Brennen),
    da nicht soviel "Schrott-Rohlinge" den Markt zieren.
     
  5. Foxman

    Foxman Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    42
    Hi.

    Damit liebäugel ich auch, da unser alter Videorecorder mit 10 Jahren seine Lebensdauer fast erreicht hat.

    -R kosten derzeit weniger, sind kompatibel zu den DVD-Playern (ältere)

    Die neuen müssten +R auch lesen.

    Die Frage der Zukunft weiß keiner, der Markt entscheidet denk ich, wer mehr Umsatz, Marktanteile hat.

    Mfg Foxman
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen