1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-RAM umwandeln

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von AcapulcoJonny, 6. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AcapulcoJonny

    AcapulcoJonny ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe mir einen DVD-Rekorder von Panasonic gekauft.
    Er schreibt auf das DVD-RAM Format, das am Rekorder zum Nachbearbeiten ja wirklich gut zu handhaben ist.

    Leider ist DVD-RAM nicht sehr kompatibel zu anderen "normalen" +/- R bzw. +/- RW DVD´s.

    Deshalb habe ich folgendes Problem:
    Wie kann ich am PC eine Kopie von einer Video DVD-RAM auf eine DVD -R oder -RW machen?

    Ich habe einen DVD-Brenner und ein LG DVD-Rom Laufwerk, das DVD-RAM 's lesen kann, d.h. ich kann mir meine Video's auf DVD-RAM am PC (Windows XP) angucken.

    Welches Programm kann nun DVD-RAM's erkennen und beim Kopieren in "normale" DVD's umwandeln, die dann auch auf anderen DVD-Playern lauffähig sind???

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielleicht hatte schon mal jemand das gleiche Problem?

    Das wäre toll!

    Danke!

    AcapulcoJonny
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    In welcher Form liegen die Daten denn auf der DVD-RAM? Wie eine normale Video-DVD? Dann sollten eigentlich die üblichen DVD-Kopiertools diese Scheiben auch auslesen können.
    Vielleicht findest Du ja auf www.doom9.org was Brauchbares.

    Gruß, Magiceye

    PS: Bitte keine Doppelposts...
     
  3. Disc4

    Disc4 ROM

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    4
  4. AcapulcoJonny

    AcapulcoJonny ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    vielen Dank für Deinen Tipp (Link), ich bin zwar noch nicht wirklich schlau, aber es gibt ein paar Leidensgenossen!
    Die Daten auf der DVD-RAM liegen in einem Verzeichnis DVD_RTAV :
    VR MANGR.BUP , VR MANGR.IFO , VR MOVIE.VRO .
    Übliche Kopierprogramme meckern besonders die *.VRO an, NERO bezeichnet die Daten als nicht DVD-kompatibel.

    Gruß

    AcapulcoJonny

    PS: Sorry für die Dublette! Bin der Ahnungslose.
     
  5. AcapulcoJonny

    AcapulcoJonny ROM

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    3
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen