1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD - Rohling / Brenner / Archiv / Lager

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von root_f, 6. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. root_f

    root_f ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    mein Ziel ist es qulitativ hochwertige DVD's lange Zeit sicher zu archivieren.

    1. DVD-Rohling & DVD-Brenner

    Wie man aus den meisten Test's entnehmen kann ist es nicht nur wichtig besonders gute Rohlinge oder Brenner zu haben.
    Entscheidend ist auch das diese zueinander passen!
    Markenrohlinge sind definitv langlebiger.

    2. Der Brennvorgang

    Die optimale Brenntemeratur beträgt 22° Grad.
    Ich denke auch das DVD's die 4-fach beschrieben werden länger halten als die z.b. 16-fach beschrieben werden.
    Erschütterungen o.ä. sollten vermieden werden.

    3. Lagerung / Archivierung
    DVD's sollten vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.
    Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, das auch große Temperaturschwankungen Rohlinge stark angreifen können.
    (Also am besten immer irgendwie sicher auf Zimmertemperatur lagern).
    DVD's nicht auf Spindeln lagern --> besser sowas z.b.:
    [​IMG]

    Nun meine zwei Fragen:

    1. Welche DVD-Rohling / Brenner Combo liefert das beste, langlebigste und kompatibelste Ergebniss?
    (z.b. TDK DVD-R 4.7 GB + Plextor Brenner ?)
    PS: mir persönlich ist TDK sehr sympatisch irgendwie

    2. Wie sieht es mit Bedruckbaren (Ink-Jet) DVD-Rohlingen aus?
    Zerstört die Tinte irgendwann den Rohling, bzw. wirkt sich der Druck irgendwie negativ auf die langlebigkeit aus?

    Falls hier wer nützliche Tips oder Links hätte,

    danke schon mal im vorraus.

    LG, root_f
     
  2. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    zu 1. Deine Auswahl zu Brenner und Rohling ist schon sehr gut. Empfehlenswert wäre der Plextor PX 716 A, ebenso sollen auch die Plextor Rohlinge hervorragend sein (sind nur schwer zu bekommen).
    zu 2. Ich besitze einen Conon I865 Tintenstrahldrucker, und bedrucke damit nur noch dafür geeignete Verbatim Rohlinge( lieferten die besten Druckergebnisse). Nach mehr als einem Jahr habe ich noch keine Beeinträchtigungen oder Veränderungen an den bedruckten Rohlingen feststellen können.

    Viele liebe Grüsse schnulli60:cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen