1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-ROM LW zu langsam

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ankeforever, 12. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Ich bin hier grad am zurückspielen eines Backups, das ein paar DVDs umfasst! Jetzt merke ich, dass das Laufwerk (Samsung TS-H352A) viel zu langsam ist! Bis eine DVD auf Platte kopiert ist, braucht es geschlagene 20 Minuten, der Brenner (Plextor PX-716A) etwa halb so lange...
    Beide hängen am Sec. IDE, Brenner ist Master und DVD-LW ist Slave. UDMA Modus, das ganze unter Win2000. Google sagt was über diverse Probleme damit unter Linux, bzgl. UDMA/PIO, viel mehr nicht! Und die Forensuche: Das Übliche :rolleyes:
    Falls noch was wichtig ist, alles weitere gibts in meiner Sig. Weiß jemand was da wieder schief läuft?
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Ich kann mir nur vorstellen, dass je nach Brenn/Rohlingqualität, die verschiedenen Laufwerke mehr oder weniger Probleme haben, die Medien auszulesen. Der Plextor kanns eben besser. Auch unter Windows dauert das Auslesen gebrannter DVDs länger als bei Originalen.
    Hab sogar noch ältere gebrannte, da schaltet mein Plextor auf 1x zurück....
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Mit unterschiedlichen Rohlingen hängt es nicht zusammen, oder es gibt keine, die es mag... Gebrannte Verbatim, Imation und Traxdata (alles DVD+R) liest es kriechend langsam, ebenso original DVDs! DoubleLayer und neuere DVD+RW laufen garnicht an...
    Heisst das also, Samsung kann ausser keine Festplatten auch noch keine DVD Laufwerke bauen? Hätte nicht gedacht dass es so riesige Qualitätsunterschiede gibt! Sch...ade eigentlich! :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen