1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Rom Problem! HIIILFEE!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Stefan1977, 14. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan1977

    Stefan1977 ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    4
    ich hab seit einiger zeit Probleme mit meinen Laufwerken....DVD-rom und CD-RW, beides von BTC!
    Die erkennen beide keine einzige Cd mehr! auf der Hersteller Seite von BTC bekomm ich keine neuen treiber usw.
    Ich weiss nicht merh was ich tun soll.....
    aber jetzt das total kuriose....
    DVD `s werden erkannt.....wer kann mir helfen....
    ich kenne mich leider nicth sooo gut mit PC s aus, deswegen, falls ihr ne Lösung habt...bitte möglichst einfach erklären!!!
    Tausend Dank
     
  2. Stefan1977

    Stefan1977 ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    4
    Betriebssystem: windows ME
    genau, kein Brennerprogramm mehr installiert.....
    hab den neroclean beutzt und hab auch sonst keine reste mehr entdecken können!
    aber es geht immer noch nicht
     
  3. Tigersenti

    Tigersenti Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    310
    betriebsystem?

    du hast jetzt kein brennprogramm installiert?

    hast du nach resten von nero gesucht und dir mal das nero clean angesehen?
     
  4. Stefan1977

    Stefan1977 ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    4
    Also: die lampe leuchtet, schublade tuts auch, er wird angezeigt, genauso wie das DVD-Rom, alle kabel müssten richtig sitzen, weil ich war nicht dran um sie abzustecken oder so, und die ersten 6 monate im leben meines PCs hat alles geklappt ;-),
    hab nero 6 gehabt, und winonCd , hab beide deinstalliert, den neuen ASPII-Treiber hab ich grad drauf, geht aber immer noch nicht, .....und ich benutze gar kein brennerprogramm mehr, weil ja nichts mehr geht ;-)

    ich verzweifle noch
     
  5. Tigersenti

    Tigersenti Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    310
    @Stefan1977

    fast alle;) . und welches betriebssystem benutzt du?

    also wenn sich der brenner sich gar nicht rührt (leuchtet denn die lampe? funktioniert die schublade?) und jetzt plötzlich nichts mehr erkennt, hat das bestimmt nichts mit einer älteren firmware zutun.

    hast du den rechner mal aufgehabt und etwas eingebaut/ausgebaut/verändert?

    was nbb sagt, ist auch eine möglichkeit...sitzen die ide-kabel und stromversorgungsanschlüsse fest?

    werden die laufwerke angezeigt im arbeitsplatz?

    du hast nero (welche version) deinstalliert? und welches brennprogramm benutzt du jetzt?

    hast du mehrer brennprogramme installiert?

    sind vielleicht noch reste von der alten neroinstallation auf deinem rechner? suche mal selber nach dateien mit nero.*.

    und hier gibt es nero clean tools, die mögliche programmreste entfernen.

    http://www.nero.com/us/631938347293151.html

    gruss
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hi!!

    Mit Treiber meint er bestimmt Firmware!!

    Hast du die aktuellen ASPI Treiber drauff??

    Hier

    Die IDE kabel sitzen alle richtig??

    Gruss
     
  7. Stefan1977

    Stefan1977 ROM

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    4
    zur genauen Bezeichnung: Gute Frage: ich weiss nur den Hersteller und Geschwindigkeit
    BTC 16/48x DVD-Rom
    BTC 24/10/40 CD-RW

    Nein, ich kann nicht mehr brennen, weil das CD-RW fängt gar nicht erst an zu "drehen" , egal ob rohling , original Cd, oder kopierte CD.

    Das DVD-Rom "dreht"sich zwar, erkennt aber nur DVD `s

    Was ich geändert habe, gar nichts, eigentlich, hab or 6 monaten Nero deeinstalliert, ich glaube, dass die laufwerke ab dem moment nicht mehr korrekt funktionierten, bin mir aber nicht sicher.

    die Frage mit dem Treiber versteh ich nicht so ganz, hab halt gedacht mit nem neuen Treiber des Herstellers würde es wieder gehen, aber den gibts i9rgendwie nicht!

    So, nun hab ich alles erzählt :-)
     
  8. Tigersenti

    Tigersenti Kbyte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    310
    also wenn du überhaupt ein chance auf hilfe haben möchtest, dann musst du schon ein paar infos rausgeben.

    welche laufwerke (genaue bezeichung)?
    os?
    was hast du verändert? denn die gehen ja gemeinsam in den streik;)
    wofür brauchst du welche treiber?
    kannst du noch brennen?

    gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen