DVD-ROM und CD-Brenner Problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Larry_Flash, 20. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Larry_Flash

    Larry_Flash Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    34
    Hallo
    ich habe mir einen neuen pc zusammen gebaut und somit auch das windows xp inkl. sp2 neuinstalliert. jetzt kommt es öfters vor, dass wenn ich eine daten-cd (oder sonst was) in eines von meinen beiden laufwerke einlege, dann wieder herausnehme und eine andere cd einlege, dass er mir die daten der ersten eingelegten cd anzeigt!!! d.h. ich kann jeweils pro start mit windows in jedem laufwerk nur eine cd lesen, die weiteren cd's werden nicht erkannt, bzw. eben nur mit dem inhalt der ersten cd aufgelistet. das gleiche problem habe ich auch bei meinem externen dvd-brenner (usb 2.0). übrigens bei meinem bruder tritt dieser fall auch öfters ein! desshalb vermute ich, dass es an windows xp liegt! was kann das sein :confused: ? danke im voraus für eure hilfe! :bet:

    mfg
    roger
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Ein abgeschalteter CD-Autostart bzw. Auto-Aktualisierung, etwa wie [1]. Der Effekt müsste sich durch manuelles Aktualisieren [F5] beheben lassen, sofern nicht "AutoInsertNotification" (W98) bzw. "AutoRun" [2] abgeschaltet ist.


    Falls nicht, bitte überprüfen...

    Unter XP muss es mind. ein Hauptbenutzer sein und es darf kein 16-bit-Treiber für das Gerät inst. sein, sonst ist mit Autorun bzw. -play nix.

    HTH -Ace-
    _______________

    [1] http://www.philognosie.net/index.php/article/articleview/159/
    [2] HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Cdrom
     
  3. Larry_Flash

    Larry_Flash Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    34
    vielen dank! ich habe alle einstellungen so vorgenommen. bis jetzt siehts nicht schlecht aus. ich hoffe diser zustand bleibt so.

    mfg
    roger
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > ich hoffe diser zustand bleibt so

    Liegt an Dir. - Die 2 angegebenen Registry-Korrekturen sind üblicherweile Defaults. Es gab also Änderungen (unbedachter) Software- Installs. - Nicht immer lassen sich Symptome so leicht umkehren. - Bedenke dies.

    HTH
    _______________

    Einen Fisch zu töten ist ein leichtes. - Die Umkehrung gelingt sehr selten. - Ein schlauer Mensch, der den Fisch *am schwimmen hält*. Manchmal reicht ein Blick ins Aquarium...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen