1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-Rom und CD-Brenner zusammen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ddc605, 20. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    Ich habe schon seit langem einen CD-Brenner. Er hängt als Master am IDE2, meine Festplatte hängt ebenfalls als Master am IDE1. Jetzt habe ich ein neues DVD-Laufwerk. Dies habe ich als Slave eingestellt. Wenn ich das Laufwerk mit an den IDE1 klemme, dann kommt beim Booten die Meldung "HD on primary master failed" (oder so ähnlich) und das system lädt nicht. klemme ich das laufwerk zusätzlich an den IDE2 kommt die Meldung "CDRom found" gefolgt von einem kryptischen Namen (entspricht nicht dem Namen des DVD-Laufwerks). Wenn das System dann geladen ist, stehen mir jedoch keines der beiden CD-laufwerke zur Verfügung. Klemme ich immer jeweils nur ein Laufwerk an den IDE2 laufen beide Laufwerke für sich ohne probleme und werden auch beim booten richtig erkannt. Wie kriege ich beide laufwerke gleichzeitig zum Fliegen?

    OS: Win2K
    CD-Brenner: Yamaha 8824 IDE
    DVD-Rom: Aopen 1648
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    schau mal nach den jumper der festplatte.
    wenn man ein system kauft sind die platten meistens als singeldrive gejumpert. oben auf der platte ist beschrieben wie man die jumper stecken muß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen