1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-ROM wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von aerpix, 29. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aerpix

    aerpix ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Ich verwende ein DVD-ROM vom Typ Hitachi GD-7000 unter WIN98SE. Das Laufwerk wird von Windows korrekt erkannt und funktioniert einwandfrei. Auch das Abspielen von Audio CDs ist problemlos, Software wie Winamp oder der Windows Media Player erkennen das Laufwerk.

    Wenn ich nun CD Ripper Software einsetzen will, erkennt diese Software mein DVD-ROM nicht. Ein Rippen ist in der Folge nicht möglich. Versuche mit CAD-KAS CD to MP3 1.0 sowie CDex 1.5 scheiterten am gleichen Problem. Es erfolgt eine Fehlermeldung "Kein CD-Laufwerk gefunden". In den entsprechenden Menus kann ich kein CD-Laufwerk auswählen.

    Wer weiss Abhilfe. Danke im Voraus.
    Peter
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Versuche es doch einmal im CDex-Forum
    @ http://cdexos.sourceforge.net/boards/index.php?c=3

    Sind Deine ASPI-Treiber vollständig installiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen