1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DVD ruckelt auf meinem XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von claudio1967, 12. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habe einen PC mit AMD Duron 1.3 Processor
    und 376 MB Ram. Eingebaut war beim Kauf
    auch ein DVD-Laufwerk. Als ich nun eine
    DVD anschauen wollte, ruckelt diese ständig.
    Bei den Prozessen gibt PowerDVD.exe ständig
    eine Prozessorauslastung von zwischen 75 und
    100 % an. Das kann doch nicht sein, oder?
    Habe ich was falsch eingestellt? Denn dasselbe
    erlebe ich immer auch dann, wenn ich native
    Microsoftprogramme öffne. So zum Beispiel
    word: Wenn ich irgendein Pulldown-Menu
    betätige, ruckelt dieses beim Oeffnen. Bei
    vielen anderen Programmen hab ich dieses
    Problem nicht. Habe auch schon diverse
    Grafikeinstellungen ausprobiert. Hilfe!

    Danke Euch!
     
  2. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Hast du im Gerätemanager mal überprüft ob die beiden IDE Kanäle im DMA-Modus laufen? Steht dort PIO dürfte das das Problem sein. Dann fehlen möglichweise aktuelle Chipsatztreiber.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen