1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD+RW formatieren?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hp_maier, 4. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hp_maier

    hp_maier ROM

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2
    Ich habe mir einen DVD-Rekorder der Marke Commax (421A) gekauft.

    Leider kann ich DVD+RW nur einmal bespielen; beim zweiten mal bricht die Aufnahme immer automatisch ab. Ich habe dem Händler ein Mail geschrieben. Dieser meint, dass man die DVD vorher formatieren muss. Ich finde aber im Benutzerhandbuch keine Beschreibung dieses Vorgangs.

    Weiß jemand, wie das entweder mit dem Rekorder oder am PC funktioniert?

    Danke
     
  2. Lena´s Papa

    Lena´s Papa Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    133
    Hallo HP_Maier!
    Den Recorder kenn ich nicht, es sollte aber auch dort ein löschen der alten Daten möglich sein.
    Am PC geht´s zB. mit INCD von Nero dort kann man die DVD´s einfach schnell (löschen) oder komplett formatieren.
    Viel Glück!
    L´P
     
  3. hp_maier

    hp_maier ROM

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2
    das problem ist, dass ich die dvd vor dem ersten mal verwenden formatieren muss; eine schon beschriebene dvd kann ich natürlich wieder löschen, aber dann funktioniert das wiederbeschreiben nicht mehr.

    am pc hab ich power2go, von cyberlink, wo ich auch noch nichts dahingehendgefunden habe.

    ich bräuchte ein programm, das dvd formatiert (das soll packet-writing software heißen; bis jetzt hab ich aber nur incd gefunden, für das man aber eine gültige seriennummer braucht)
     
  4. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    also erstens sind eigentlich alle Rohlinge die man kauft sofort bereit zum beschreiben und muss nicht vorher formatiert werden oder so.

    zweitens hat eigentlich jedes Brennprogramm ne Funktion 'Rewritable löschen' oder so ähnlich. Dannach kann man diese RW problemlos wieder beschreiben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen