1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DVD-RW "halb" verbrannt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Bertl1971, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Servus!

    Komisches ist mir passiert, ich habe mit DVDShrink eine DVD auf die Festplatte (XP home-Hofer/Aldi 8008) gezogen und wie gewohnt mit Nero 6 gebrannt (Pioneer 105), vorerst als Test auf eine DVD-RW.

    Als ich die fertige DVD in mein DVD-Laufwerk gesteckt habe, ist nichts passiert; ich öffne den Arbeitsplatz - mein DVD-Laufwerk ist weg?!
    DVD raus, ein Spiel hinein; es startet bis zum Fenster "Spielen - Deinstallieren - usw" ich drücke auf spielen, fragt mich der dumme PC nach einer "richtigen MOHAA-CD"?

    Neustart - alles OK, bis ich die DVD-RW wieder ins DVD-Laufwerk gelegt habe - weg war es.

    Neustart - DVD in den Brenner gesteckt - Power DVD gewählt - der Film läuft!?

    Verstehe ich nicht, ich bin mir 100%ig sicher, das ich den Film NICHT vom Brenner gezogen habe, außerdem ist auf dem DVD-Laufwerk bisher alles gelaufen - es läuft auch jetzt alles, nur nicht diese eine DVD-RW, die läßt das Laufwerk verschwinden.

    Gut, ich kann die Sache neu angehen, ist eine RW, trotzdem strange, bis jetzt ist eine defekte CD/DVD einfach nicht erkannt worden, aber das ein Laufwerk von der Bildfläche verschwindet, das ist mir neu.

    Gruß Bertl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen