1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dvd-rw

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Spatz, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spatz

    Spatz Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    197
    Die DVD hat eine Kapazität von 4.7 GB (Verbatim DVD-RW / Data Storage / Version 1.1). Speichern müsste ich 5.5 GB.

    Ist es möglich, die erste DVD zu füllen und nachher einfach die zweite für den Rest von ca. 0.8 GB einzulegen?

    Danke für Eure INFO's

    Spatz
     
  2. Spatz

    Spatz Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    197
    Ja, ich habe ein Notebook PCG-FR315S mit optischem Laufwerk DVD -/+RW-Laufwerk und CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk.

    Spatz
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wenn er z.B. nen Film brennen will, dann passen nur 4,38GB rauf...
     
  4. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Kannst du das ganze packen? Ein Rohling für 800MB ;)
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    welche Brennsoftware setzt du ein
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ne DVD_RW hat so ca. 4,4 GB Speicherplatz d.h. du müsstest 1 GB auf eine andere DVD brennen.


    Roxios WinonCD kann Daten automatisch auf mehrere Rohlinge aufteilen



    Edit: :bse: Zu Langsam :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen