DVD`s schneiden!

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Mot-Jot, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mot-Jot

    Mot-Jot Byte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    40
    Kennt jemand ein Programm, womit ich *.vob Dateien (die ich vorher auf Festplatte kopiert habe) schneiden kann? Gibt es ein Programm mit dem ich auch *.ifo dateien ändern kann??

    Bedanke mich für alle antworten.
     
  2. Ifo Dateien lassen sich mit IfoEdit bearbeiten.
    VOBs schneiden ? Wozu dieses ???
     
  3. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Erkläre doch einmal genauer, was Du unter schneiden verstehst; Szenen herausschneiden/vorn bzw. hinten wegschneiden, oder willst Du nur einen Film auf DVD-Rohlingsgröße bringen ....?
     
  4. oberbernd

    oberbernd Guest

    Zum Erstellen DviX benutze ich "DaViDeo2" und zwar in der dort eingestellten Superqualität - und die ist auch Super. Vorher gerippte DVDs auf Festplatte, kann das Prog auch in verschiedene Längen aufteilen.
     
  5. Mot-Jot

    Mot-Jot Byte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    40
    Ich Rippe mit DVD2SVCD. DVDx hat eine schlechtere Bildqualität.
    Vorher habe ich auch mit DVDx2.0 gearbeitet. Ging auch super mit dem schneiden und so aber bei DVD2SVCD ist das ein wenig anders.
    Ich muß die *.vob dateien schneiden. Mir fehlt aber die richtige software. Habe Chopper XP, das funzt aber ich muß die *.ifo datei ändern, weiß aber nicht wie.
     
  6. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    Hi Mot
    Mit DVDx2,0 kannst du origenal DVD in Vcd u.Svcd rippen und schneiden und Brennen.Viell spaß es dauert aber ein wenig also gedult.
    LH:Schlapy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen